Start Apps NABU Vogelführer: Ein Begleiter für den Frühling

NABU Vogelführer: Ein Begleiter für den Frühling

Fragen Sie sich im Frühling auch oft, welche Vögel gerade draußen von Baum zu Baum hüpfen und das ein- oder andere Morgenständchen singen? Mit der NABU-Vogelführer App kommen Sie den Himmelsbewohnern ein gutes Stück näher.

Der amerikanische Bestsellerautor Jonathan Franzen ("Die Korrekturen") ist bekennender Vogel-Freak, und auch Mark Oliver Everett, Sänger der US-Band Eels, bekennt in einem seiner Lieder "I like Birds". Egal ob Sie sich nun selbst zu den Vogelliebhabern zählen oder nicht, mit dieser App des Naturschutzbund Deutschland e.V. erfahren Sie allerlei Informatives über das Federvieh.

Tippen Sie auf dem Startbildschirm der App auf Merkmale, so lässt sich anhand von Lebensraum, Beine, Schnabel, Gefieder oder Größe die beobachtete Vogelart leichter bestimmen. Exakte Zeichnungen der einzelnen Arten macht die Bestimmung noch einfacher. Mag man sich eine Art für später merken, so kann man diese zu den Favoriten hinzufügen.

Auch Locustella Naevia, auf deutsch Feldschwirl, ist der App bekannt.
Auch Locustella Naevia, auf deutsch Feldschwirl, ist der App bekannt.

Profi-Vogelbeobachter können über "Aktion" eigene Beobachtungslisten anlegen, und auch bei einem Gewinnspiel kann man mit seiner Beobachtungsliste mitmachen.

Fazit: Schöne App für Naturfreunde mit vielen Informationen von A wie Amsel über N wie Nebelkrähe bis Z wie Zwergtaucher. Wir hätten uns noch gewünscht, dass man sich auf der App auch die verschiedenen Gesänge anhören und als Klingelton herunterladen kann. Darüber hinaus wären weitere Fotos in der freien Natur wünschenswert. 4 von 5 Sternen. 

NABU Vogelführer herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here