Start Apps my Taxi – und das Taxi kommt sofort

my Taxi – und das Taxi kommt sofort

Vielfahrer und Nachtschwärmer hätten oft lieber einen etwas persönlicheren Zugang zum beigen Verkehrsmittel – denn nicht jeder steigt gerne zu fremden Personen in’s Auto. Die App myTaxi vereinfacht die Verwendung von Taxis deutlich.

myTaxi ist die ideale App für alle, die viel mit dem Taxi fahren oder sich über ihren Androiden schnell eines rufen wollen. Auf einer Übersichtskarte sieht man per Taxiradar eine Echtzeit-Anzeige aller Taxen in der Umgebung. Mit einem Klick – also ohne Anruf in der Taxizentrale – lässt sich das nächstbeste Fahrzeug auswählen. Behilflich bei der Auswahl sind Angaben über den Fahrzeugtyp inklusive Baujahr und den Fahrer mit Bild und Namen – natürlich nur, wenn er diese Angaben hinterlegt hat. Um die Wartezeit zu verkürzen, kann das herannahende Taxi auf Google Maps beobachtet werden, auch die verbleibende Entfernung zeigt die App an. 

Hat man die Taxifahrt hinter sich, kann man den Fahrer bewerten und zu einer Favoritenliste hinzufügen. Ist man ein Taxi-Vielfahrer, fällt so die für viele etwas unangenehme Anonymität weg: Einfach den Favoriten-Fahrer anklicken, und schon kann man beim letzten Taxi-Gespräch da weitermachen, wo man aufgehört hat. Dazu lassen sich Standard-Adressen speichern und Fahrten hinterlegen, die man besonders oft tätigt.

myTaxi zeigt auf GoogleMaps alle Taxen in der Nähe an.
myTaxi zeigt auf GoogleMaps alle Taxen in der Nähe an.

Nachdem sich viele potentielle Taxi-Benutzer vom Preis des Personentransportdienstes abschrecken lassen, verfügt die App auch über einen Kostenrechner. Falls es noch etwas zu klären gibt, lässt sich der Taxifahrer über die App auch telefonisch erreichen.

Abseits der großen Städte findet die App übrigens noch nicht sonderlich viele Taxen – das dürfte sich aber mit steigendem Bekanntheitsgrad noch ändern. Bewertung: volle 5 von 5 Sternen.

myTaxi herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here