Start Aktuell MWC 2014: Kazam stellt zwei neue Smartphones aus der Tornado-Reihe vor

MWC 2014: Kazam stellt zwei neue Smartphones aus der Tornado-Reihe vor

Den Mobile Word Congress hat der Smartphone Hersteller Kazam zum Anlass genommen um zwei neue Geräte aus der Tornado-Produktreihe vorzustellen. Bei beiden Geräten, dem Tornado 5.0 und dem Tornado 5.5, handelt es sich um Octo-Core-Smartphones.

Das neue Flagschiff aus dem Hause Kazam ist das Tornado 5.5. Angetrieben wird das Gerät von einem Octo-Core-Prozessor, der mit 1,7 GHz getaktet ist. Außerdem bringt das Gerät ein 5,5-Zoll-IPS-Display mit. Das Smartphone ist außerdem mit einer Hauptkamera miit 13 Megapixeln und einer Frontkamera mit 5 Megapixeln ausgestattet. Beim Kazam Tornado 5.5 bekommen Sie es mit einem Dual-SIM-Smartphone zu tun. Als Betriebssystem verwendet das Gerät Android 4.2.2. Die Leistung des Akkus liegt bei 2500 mAh.





Das Kazam Tornado 5.5 kommt mit einem 5,5-Zoll-Display.

Das Tornado 5.0 kommt mit einem kleineren Display, das 5 Zoll misst. Auch in diesem Gerät wurden zwei Kameras verwendet. die Auflösung der Hauptkamera liegt bei 8 Megapixeln, die der Frontkamera bei 2 Megapixeln. Das verwendete Betriebssystem ist Android 4.2.2. Die Akkuleistung liegt bei 1800 mAh.





Die Akkuleistung des Tornado 5.0 liegt bei 1800 mAh.

Für das zweite Quartal hat Kazam die überarbeiteten Modelle des Kazam Thunder und des Kazam Trooper sowie die neuen Feature Phones der Kazam Life Reihe in Aussicht gestellt.

 Das Kazam Tornado 5.5 und dem Tornado 5.0 sollen in zweiten Quartal auf die europäischen Märkte kommen. Welchen Preis das Unternhemen für die Geräte aufrufen wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here