Start Aktuell MWC 2013: ZTE bringt neues LTE-Smarphone: Grand S LTE mit praktischem...

MWC 2013: [Video] ZTE bringt neues LTE-Smarphone: Grand S LTE mit praktischem Zurück-Button

Wer ZTE noch mit billigen Handys assoziiert, wird sich 2013 eines Besseren belehren müssen: Die Chinesen haben mächtig aufgeholt und zeigten auf dem MWC gleich mehrere Top-Geräte. Wir haben uns das Grand S LTE genauer angeschaut.

Auf dem Mobile World Congress 2012 trat die chinesische Firma ZTE zum ersten Mal ins europäische Rampenlicht. Viele der dort gezeigten Geräte haben es nie nach Europa geschafft, manche blieben sogar im Prototypen-Status. Auch war 2012 die Qualität der meisten ausgestelten Smartphones nicht über alle Zweifel erhaben. Für dieses Jahr hatte ZTE einen komplett anderen Messeauftritt: man beschränkte sich hauptsächlich auf die neuen Flaggschiffe ZTE Grand S LTE und ZTE Grand Memo. Die beiden haben wir uns auch näher angeschaut.

Beim Grand S LTE handelt es sich um eine 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display und LTE-Modem. Als CPU kommt ein Snapdragon S4 Pro mit vier Kernen zum Einsatz, dem 2 GByte RAM zur Seite stehen. 16 GByte Speicher und optional NFC runden das Angebot ab. Die Hauptkamera  löst mit 13 Megapixeln auf, die Frontkamera mit 2 Megapixeln. Beide nehmen Videos in Full-HD auf. Besonderheiten sind die MHL-Buchse für den Anschluss via HDMI an einem TV-Gerät und Wireless-Display-Support. Zudem ist das Grand S LTE mit rund 7 mm sehr dünn gebaut.

Etwas ganz Spezielles hat sich ZTE für den Zurück-Button einfallen lassen. Da das Smartphone selbst für europäische Hände  recht groß ist (schlank, aber hoch) und sich die typischen Android-Buttons unterhalb des 5-Zoll-Bildschirms befinden , gibt es einen speziellen Button als Floating-Overlay. Der transparente Button befindet sich also stets auf dem Display und ihr könnt ihn dahin schieben, wo er mit dem Daumen oder einem anderen Finger gut zu erreichen ist. Coole Sache, finden wir! Wie es genau funktioniert, zeigt unser Hands-On-Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here