Start Apps Müssen Sie auf eine nächtliche Einkaufspirsch?

Müssen Sie auf eine nächtliche Einkaufspirsch?

61
0

Viele Smartphone-Besitzer haben zu nachtschlafender Zeit schon einmal eine offene Apotheke, Supermarkt, Drogerie oder Ambulanz gesucht. Bei Einzelhandelsgeschäften ist das je nach Region ein fast aussichtsloses Unterfangen. Paris: Night zeigt des Nachts geöffnete Geschäfte an – wenn auch nur im Zentrum der Seine-Metropole.

Wir hätten ja gerne eine deutschsprachige App getestet – offenbar gibt es aber hierzulande nicht genügend Nachtschwärmer und offene Läden, um den Bedarf an einer solchen Anwendung zu wecken. Auch sind viele Städte in der Nacht schlicht zu verschlafen, um die Entwickler aus ihren Betten zu locken, dem Ladenschlussgesetz, dass durchaus seine Daseinsberechtigung hat, sei Dank. 

In der französischen Hauptstadt hingegen scheint es genügend Nachtschwärmer und ausreichend geöffnete Établissements zu geben, um die Entwicklung einer Ladenöffnungs-App für das Smartphone zu gewährleisten. Die App ist rein grafisch recht simpel gehalten, doch zeichnet sich die Intention des Entwicklers auch ohne aufwändige Benutzeroberfläche deutlich ab. Er will all jenen Nachtschwärmern einen elektronischen Helfer zur Hand geben, die während des Ausgehens plötzlich Hunger verspüren, eine Verletzung erlitten haben oder auf der Suche nach einer Trafik sind. Für alle Nicht-Österreicher: Eine Trafik ist eine Verkaufsstelle für Tabakwaren, Zeitungen, Magazine (also auch den Android User), Schreibwaren, Post- und Ansichtskarten und andere Kleinwaren.

Es ist drei Uhr in der Früh und Sie suchen eine Apotheke? Zumindest in Paris kann Ihnen diese App helfen.
Es ist drei Uhr in der Früh und Sie suchen eine Apotheke? Zumindest in Paris kann Ihnen diese App helfen.

Nach kurzer Betrachtung zeigt sich, dass Paris: Night zwar in Innenstadtnähe um die Ile de la Cité mit der Kathedrale Notre-Dame recht viele Anlaufstellen anzeigt, weiter außen, egal ob Richtung Bois de Boulogne oder Richtung Bois de Vincennes, herrscht bald nur noch gähnende Leere. Deshalb der dringende Aufruf an alle Entwickler: Auch deutschsprachige Städte brauchen eine funktionale und optisch ansprechende Ausgeh-App, die nachts geöffnete Anlaufstellen für hungriges Partyvolk zuverlässig anzeigt. Sollte es diese schon geben, bitten wir um sachdienliche Hinweise. Für den französischen Beitrag gibt es von uns 3,5 von 5 Sternen.

Paris: Night herunterladen