Start Im Test Motorola Motoluxe

Motorola Motoluxe

Das Motoluxe sieht, wie der Name verspricht, luxuriös aus – dahinter verbirgt sich jedoch ein wenig altbackene Technik mit einem 800 MHz-Prozessor und Android 2.3.7 Gingerbread. Zwar ist das Gerät nicht unbedingt ein Low-Performer, wer jedoch im Alltag auf Schnelligkeit und zügiges Arbeiten wert legt, sollte sich Motorola-intern den großen Bruder, das RAZR, genauer anschauen. So bleibt das Motoluxe ein formschöner Begleiter für Anwendungen, die nicht allzu viel Rechenkapazität erfordern. Es konnte im Test aber immerhin durch seine durchdachte Motoswitch-Oberfläche überzeugen.

Test Report[LINK::8652]
HerstellerMotorola
Formfaktor4,0-Zoll
Auflösung480×854
ProzessorSingle Core
Android-VersionAndroid 2.3.7
Akku1400 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch)400h/4,5h
Gewicht (g)124
Produktseite
Technische Daten
AnTuTu-Benchmark2554
Vellamo-Benchmark (HTML5)0
Vellamo-Benchmark (Metal)0
Vellamo-Benchmark356
Video-Wiedergabe
Rating3.2

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here