Start Aktuell Mit PushBullet jetzt Dateien, Notizen oder Links direkt zu Chrome schicken

Mit PushBullet jetzt Dateien, Notizen oder Links direkt zu Chrome schicken

Sie haben eine Datei auf dem PC, die schnell auf dem Handy landen soll? Oder sie würden eine Webseite lieber auf dem PC lesen anstatt auf dem kleinen Handy-Display. Mit PushBullet schießen Sie Info-Schnippsel vom PC auf das Handy — und nun auch vom Handy/Tablet auf einen Chrome-Browser am PC.

PushBullet dient dazu einfache Info-Schnippsel von einem Gerät zum anderen zu schicken. Sei es Links, kurze Notizen, Checklisten, Bilder oder Dateien. Dazu müssen Sie nur PushBullet auf Ihren Handys und Tablets installieren, die App mit Ihrem Google-Konto verknüpfen und dann in der App das Empfangsgerät auswählen, um den Rest kümmert sich PushBullet.

Auf dem Handy können Sie nun Chrome als Empfänger auswählen.
Auf dem Handy können Sie nun Chrome als Empfänger auswählen.
Das PushBullet Add-On meldet den Erhalt einer PushBullet-Nachricht.
Das PushBullet Add-On meldet den Erhalt einer PushBullet-Nachricht.

Damit auch der Datenaustausch zwischen PC und Handy gelingt, gibt es neben der PushBullet-Webseite auch eine Chrome-Erweiterung für Googles Browser. Mit Ihr konnten Sie bisher nur PushBullets an Ihre Handys versenden, nun erlaubt es die Erweiterung auch eben solche zu empfangen.

Dazu installieren Sie die Erweiterung in Ihrem Browser — oder achten darauf, dass sie auf einem aktuellen Stand ist und wählen dann in der PushBullet-App auf Ihrem Androiden als Empfänger im "To"-Feld Chrome aus. PushBullet sendet die Nachricht dann an alle Browser, die sie mit der Erweiterung ausgestattet haben.

PushBullet für Chrome herunterladen

PushBullet für Android herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here