Start Apps Mit Nexercise spielerisch einige Kilos verlieren

Mit Nexercise spielerisch einige Kilos verlieren

Du möchtest ein paar Kilos verlieren? Ein kleines bisschen fitter werden? Deinen inneren Schweinhund vom Sofa schubsen? Dann ist die App Nexercise eine gute Gelegenheit damit anzufangen. Nexercise ist eine Fitnessapp, die in eine Art interaktives Spiel verpackt ist.

Die App besteht aus einzelnen Leveln. Diese können nur erreicht werden, wenn man genügend Nexercise Points (XP) erreicht hat. Um das erste Level zu schaffen benötigst Du 500 XP. Diese erreichst Du über eine Vielzahl von Möglichkeiten (Walking, Hausarbeit, u.s.w.). Nexercise überträgt Deine sportlichen Aktivitäten über den Beschleunigungssensor Deines Smartphones. Vorraussetzung ist allerdings, das Du Dein Smartphone am Körper trägst.

Das Benutzerprofil
Das Benutzerprofil

Du loggst Dich nach dem ersten Öffnen der App über Facebook, Google plus oder E-Mail ein. Ebenfalls legst Du Dein Profil an. Dort wird auch immer Dein bis dato schon erreichter XP-Wert angezeigt. Hier siehst Du Deinen Status (Tages-, Wochen- und Monatsübersicht). Über den Button Activity wird ersichtlich, wie Du Deine Nexercise Punkte erreicht hast. Über den Button ?Home? kommst Du in Dein Profil, chattest mit Freunden und siehst auch Deine Gewichtskurve. Diese erstellst nur Du, indem Du Dein Startgewicht eingibst (ist möglich in Kilogramm oder Pfund). Diese Gewichtskurve ist aber nur für Dich ersichtlich.

Über die Navigation kann man zwischen den verschiedenen Menüpunkten wechseln
Über die Navigation kann man zwischen den verschiedenen Menüpunkten wechseln

Über den Button LOG suchst Du Dir Deine Aktivität aus. Du selbst bestimmst wie lange Du eine der Aktivitäten durchführen willst, oder Du wählst eine der verschiedenen Nexercise Trainingsmethoden aus (z.B. 10 Minuten Workout). Hierbei zählt Nexercise die Trainingszeit herunter. 5 Minuten Hausarbeit bedeuten z.B. 25XP. Nexercise lässt sich auch gegeneinander spielen.

Hier zeigt Nexercise die gerade verdienten XP an
Hier zeigt Nexercise die gerade verdienten XP an

Alles in allem ist Nexercise eine gute Idee um die täglichen Bewegungen zu erfassen. Allerdings ist es für Dein Smartphone nicht ersichtlich, welche Bewegung Du gerade machst. Ob Fensterputzen oder winken wird gleich berechnet. Dies erfordert eine gewisse Selbstdisziplin, um bei den Programmen nicht zu schummeln. Die Bedienung der App erfordert am Anfang ein wenig Einarbeitungszeit, da sie viele verschachtelte Funktionen beinhaltet.

Nexercise ist kostenlos im Playstore erhältlich. Es wird keinerlei Werbung angezeigt. Die App-Beschreibung wird mehrsprachig angeboten. Die App selbst ist zum Testzeitpunkt allerdings nur in englischer Sprache verfügbar.

Nexercise herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here