Start Apps Mit FastCam Quick Video Camera startet Ihre AUfnahme ohne Umwege

Mit FastCam Quick Video Camera startet Ihre AUfnahme ohne Umwege

Sie wollen einen ganz Besonderen Moment mit der Kamera Ihres Smartphones festhalten? Meistens ist es dann leider so, dass es zu lange dauert, bis die Anwendung geöffnet ist. Den Moment haben Sie dann verpasst.

Wenn Sie das nächste Mal vorbereitet sein möchten, dann bietet Ihnen die Videokamera-App "FastCam Quick Video Camera" die Möglichkeit dazu.
Lediglich beim ersten Start der Videokamera müssen Sie Einstellungen vornehmen. So müssen Sie festlegen, in welchem Verzeichnis die Kamera die von Ihnen aufgenommenen Videos abspeichern soll oder in welcher Qualität die Videos aufgenommen werden.





Wenn Sie die Kamera zum ersten Mal ausführen, müssen Sie einige Einstellungen vornehmen.

Außerdem können Sie hier auch zur kostenpflichtigen Version der App Fast Cam HD Quick Video Camera wechseln.

Nachdem Sie alle nötigen Einstellungen vorgenommen haben speichern Sie diese ab. Die Videokamera ist jetzt bereit.
Beim nächsten Start, wird die Kamera mit einem Klick auf den Icon direkt ausgelöst.





Einfach auf den Icon klicken und die Videokamera wird direkt ausgelöst.

Fazit:
Die App genau das was Sie soll. Für schnelle Aufnahmen, die Sie mit einer anderen Kamera verpasst hätten, ist die FastCam bestens geeignet. Sollten Sie allerdings Wert darauf legen, dass die Videokamera mehr kann, als nur schnell auszulösen, sind Sie mit einer anderen App besser beraten. Die Standard-App können Sie kostenlos herunterladen. Wenn Sie dir HD-Kamera benutzen möchten kostet die App 1,59 Euro.

FastCam Quick Video Camera herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here