Start Apps Mirakel: Eine einfache ToDo-App

Mirakel: Eine einfache ToDo-App

ToDo-Apps gibt es wie Sand am Meer. Von Any.Do über GTasks bis hin zu Do it (Tomorrow) reicht die Palette. Doch auch wenn all diese Apps den gleichen Zweck haben, macht es doch jede auf ihre Art. 

Manche dieser Apps sind sehr komplexe Anwendungen und eignen sich vorrangig für die Zusammenarbeit im Team. Andere ToDo-Apps hingegen sind wesentlich einfacher gestrickt. Auch Mirakel gehört zu diesen einfacheren Apps.

Nach dem Start fangen Sie direkt damit an eine neue Aufgabe zu erstellen. Egal welche Liste Sie öffnen, ganz oben erstellen Sie mit einem Klick auf Neue Aufgabe, eine neue Liste. Dazu benennen Sie einfach die Liste oder Aufgabe und klicken dann auf den Pfeil, der sich rechts daneben befindet. Schon wird die Neue Aufgabe zu einer der Listen hinzugefügt.





Die Aufgaben werden nach ihrer Fälligkeit in die Listen eingeordnet.





In jeder Liste lassen sich neue Aufgaben erstellen.

Rufen Sie nun die Aufgabe mit einem Klick auf, öffnet sich die Einzelansicht. Wer möchte kann nun einen Termin oder eine Erinnerung für diese Aufgabe eintragen. Außerdem lassen sich hier noch Notizen, Unteraufgaben oder Dateien zur Aufgabe hinzufügen.





In der Einzelansicht fügen Sie Unteraufgaben, eine Erinnerung oder Dateien zur Aufgabe hinzu.

 

Fazit:

Mirakel ist eine einfache Anwendung aus der Familie der ToDo-Apps. Die Applikation bringt alle Funktionen mit, die eine App dieser Art benötigt. Ein Nachteil an der App ist, das mit Mirakel keine Synchronisation möglich ist. Im Moment gibt es die Synchronisation nur als experimentelles Feature in den Einstellungen. Die Entwickler arbeiten aber an dieser Funktion.

 

Mirakel herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here