Start Aktuell Minecraft Earth – AR Gaming, die Minecraft-Welt in unserem Universum

Minecraft Earth – AR Gaming, die Minecraft-Welt in unserem Universum

Minecraft Icon | Android-User.de

Schon vor 2 Wochen teilte Microsoft auf Twitter ein Video, dass den Spielehit Minecraft in einer AR Version zeigte. Nun ist es offiziell: Die Beta von Minecraft Earth startet im Sommer.

Minecraft Earth – AR Gaming, die Minecraft-Welt in unserem Universum

Microsoft teilte am 6. Mai über Twitter ein Video, indem ein Mann auf einer Bank sitzt und in sein Handy schaut. Anschließend steht er auf und nimmt versehentlich das, ebenfalls auf der Bank liegende Handy, einer Frau mit. Diese bemerkt den Fehler und schaut in das Handy des Mannes. Sie entdeckt etwas neues, überraschendes: Minecraft AR.

Am Freitag, den 17. Mai, zugleich auch der 10. Jahrestag der Erstveröffentlichung von Minecraft, gab es dann weitere Infos zu Minecraft Earth AR.

Der offizieller Trailer ist mittlerweile ebenfalls bei YouTube abrufbar. Dieser wurde auf der offiziellen Webseite von Minecraft veröffentlicht.

Du baust mittels AR Minecraft Inhalte in die reale Welt. Diese Inhalte können dann auch von anderen Spielern gesehen werden. Du sammelst Ressourcen und stellst dich Herausforderungen. Für die Karten nutzt Microsoft das OpenStreetMap-Project.

Minecraft 1 | Android-User.de
Minecraft kommt mittels AR in die reale Welt.

Bisher wurden mittlerweile 176 Millionen Exemplare von Minecraft heruntergeladen oder verkauft. Die Beta (nutzbar ab Android 7 oder iOS 10) von Minecraft AR startet für eine begrenzte Teilnehmerzahl im Sommer. Eine Registrierung dafür ist jetzt schon möglich. Ebenfalls gibt es dafür einen kostenlosen Earth-Skin, welcher dann per E-Mail angefordert werden kann.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here