Start Aktuell Microsoft veröffentlicht finale Version von Word, Excel und PowerPoint für Android Tablets

Microsoft veröffentlicht finale Version von Word, Excel und PowerPoint für Android Tablets

Freunde von Word, Excel und PowerPoint dürfen sich ab sofort über die finale Version dieser drei Apps im Play Store freuen. Das Office-Paket von Microsoft ist im Funktionsumfang allerdings deutlich beschränkt, dafür steht es gratis zur Verfügung. Einzige Voraussetzung ist ein Outlook/Microsoft-Konto.

Wer sich die drei Apps nur einmal anschauen möchte, kommt sogar ohne Konto aus. Dateien zu lesen, ist komplett ohne Anmeldung möglich. Erst für das Bearbeiten oder Erstellen von Dokumenten ist zwingend ein Microsoft-Outlook-Account notwendig, den du gleich beim Start der App anlegen kannst.

Word & Co funktionieren offiziell nur auf KitKat-Tablets, aber auch auf unserem Nexus 9 mit Lollipop gab es keine Probleme.
Word & Co funktionieren offiziell nur auf KitKat-Tablets, aber auch auf unserem Nexus 9 mit Lollipop gab es keine Probleme.
Beim ersten Start kannst du dich entscheiden, ob du die App im Read-Only-Modus ohne Konto benutzt, dich anmeldest oder ein Konto erstellen möchtest.
Beim ersten Start kannst du dich entscheiden, ob du die App im Read-Only-Modus ohne Konto benutzt, dich anmeldest oder ein Konto erstellen möchtest.

Bei unserem Schnelltest von Word hat die App im Hintergrund auch noch gleich die passenden Schriften heruntergeladen. Die App erlaubt auch das Teilen und lokale Speichern von Dokumenten. Bei der Formatauswahl ist man bei Word auf *.docx beschränkt.

Im Querformat bleibt wie bei anderen Office-Suiten auch relativ wenig Platz für den Inhalt...
Im Querformat bleibt wie bei anderen Office-Suiten auch relativ wenig Platz für den Inhalt…
...im Hochformat lässt sich allerdings ganz passabel arbeiten.
…im Hochformat lässt sich allerdings ganz passabel arbeiten.

Ob es Microsoft noch schafft, wirklich unter Android Fuß zu fassen, werden die kommenden Monate zeigen. Mit Google Docs, Kingsoft Office, SoftMaker Office und noch einer Handvoll weiterer Office-Anwendungen ist die Konkurrenz unter Android recht stark und mit einem deutlich breiteren Formatportfolio als nur docx & Co vertreten.

Zudem bieten die Gratisversionen von Word, Excel und PowerPoint bzw. Office 365 nur einen beschränkten Funktionsumfang. Zudem hat Microsoft mit Office Mobile noch eine zweite Suite im Angebot, die wiederum auf Smartphones beschränkt ist (Word, Excel und PowerPoint gibt es nur für Tablets).

Zentrale Funktionen wie Spalten, Seitenausrichtung, individuelle Kopf- und Fußzeilen sind nur über ein kostenpflichtiges Abo möglich.
Zentrale Funktionen wie Spalten, Seitenausrichtung, individuelle Kopf- und Fußzeilen sind nur über ein kostenpflichtiges Abo möglich.
Microsoft Word für Android herunterladen Microsoft Excel für Android herunterladen Microsoft PowerPoint für Android herunterladen

Danke an Hannes für den Tipp!

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here