Mein Diät-Trainer – Mit App und Disziplin zur Wunschfigur

Mein Diät-Trainer – Mit App und Disziplin zur Wunschfigur

100
0
Teilen

Ende des Jahres werden zumeist sämtliche guten Ernährungsvorsätze über Bord geworfen. Man hat auch nicht sehr viele Chancen sich gegen Lebkuchen, Plätzchen, Weihnachtsgans, Raclette und anderer üppiger Mahlzeiten zu erwehren. Doch der Januar kommt schneller als man denkt, gute Vorsätze werden geschmiedet und ganz oben auf der Wunschliste steht ziemlich oft: Abnehmen. Mit dem Diät-Trainer bekommst du dabei ein wenig Unterstützung durch dein Smartphone.

Der Diät-Trainer möchte dir dabei helfen schlechte Essgewohnheiten loszuwerden und dein Wunschgewicht zu erreichen. Auf der Startseite gibst du dein Anfangsgewicht an sowie dein Geschlecht. Die Anzeige des Gewichts kann in Kilogramm oder Pfund erfolgen.

Du gibst dein Anfangsgewicht sowie dein Geschlecht ein.
Der schlanke Avatar kann personalisiert werden.
Du legst Erinnerungs-Alarme fest.

Nun erscheinen zwei Avatare. Der linke Avatar kämpft mit seinem Gewicht, wohingegen der rechte Avatar schon rank und schlank ist. Der schlanke Avatar kann von dir individualisiert werden, indem du ihm virtuelle Kleidung anziehst sowie Haut- und Haarfarbe anpasst. Die Kleidung schaltest du mit deinen Diäterfolgen frei. Mit einem Klick auf die Dartscheibe auf der Startseite gibst du dein Gewichtsziel ein. Ebenfalls schreibst du auf, warum du Gewicht verlieren möchtest (zum Beispiel um besser auszusehen, dein Selbstvertrauen zu stärken, auf den Sommer vorbereitet zu sein, Gesundheit zu verbessern und weitere). Du klickst auf den Speichern-Button, um an dein Ziel erinnert zu werden. Die Erinnerung kann monatlich, wöchentlich, täglich, oder stündlich erfolgen. Weiterhin finden sich voreingestellte Erinnerungen in der App. So zum Beispiel motivierende Fotos ansehen, Zitate, Erinnerungen, um Gemüse zu schneiden, oder Wasser zu trinken und andere. Um die Liste anzupassen können für dich unsinnige Erinnerungen per Fingerwisch entfernt werden.

Motivierende Vorher-Nachher-Fotos können dir beim Abnehmen helfen.
Du erhältst Tipps im Umgang mit einem Fressanfall.
Du markierst mittels Finger-Tipp die täglichen Aufgaben als erledigt.

Um eigene Fotos zur Motivation hinzuzufügen klickst du auf den Foto-Button auf der Startseite. Weiterhin findest du einige Notfall-Tipps für einen Fressanfall, Auswärts essen, Sportfaulheit, Gier auf Süßes und andere. Die Tipps sollten allerdings nur eingesetzt werden, wenn der Heißhunger auf Ungesundes hervorkommt. Bei richtigem Hunger sollte normal gegessen werden. Am unteren Bildschirmrand befinden sich die Buttons für die Aufgaben und die Belohnungen. Hinter den Aufgaben verbergen sich drei voreingestellte Aufgaben: mehr Wasser trinken, die Hälfte des Tellers mit Gemüse füllen und das Auto weiter weg parken. Die Aufgaben können von dir über den Stift-Button bearbeitet werden. Sobald eine Aufgabe erledigt ist (zum Beispiel ein Glas Wasser getrunken wurde) streichst du mit dem Finger darüber. Das Glas wird als leer markiert. Für jeden erledigten Teil einer Aufgabe erhältst du GG (Gesunde Gewohnheiten) Punkte. Diese Punkte löst du gegen virtuelle Modeartikel ein

Für erledigte Aufgaben erhältst du gesunde Gewohnheitspunkte.
Mit diesen GG-Punkten erwirbst du Kleidung für deinen Avatar.
Über das App-Menü gelangst du zu allen Kategorien.

Der Diät-Trainer kann mit eigener Disziplin unterstützend beim Abnehmen helfen, indem er dich daran erinnert, genügend zu trinken, mehr Gemüse zu essen, oder öfter einmal das Auto stehen zu lassen. Mit Vorher-Nachher-Fotos ist im Smartphone,nicht an der Kühlschranktür, ebenfalls eine Motivation vorhanden.

Mein Diät-Trainer ist kostenlos im Play Store erhältlich. Mittels Upgrade auf die Pro-Version für 3,99€ werden weitere Features (Paniktaste für Essengelüste, Diät-Journal, Kalorien und BMI Rechner und andere) freigeschaltet.

Mein Diät-Trainer
Preis: Kostenlos

Keine Kommentare