Start Apps Magic Piano für Hosentaschenpianisten

Magic Piano für Hosentaschenpianisten

Magic Piano ist für das iPhone schon eine ganze Weile verfügbar und dort auch ziemlich beliebt. Das Spielchen verwandelt Ihr Handy in ein Piano oder vielleicht besser ein ein Ding mit Touchscreen, das Klaviertöne von sich geben kann. Spaß machts auf jeden Fall, wenn auch die App mit arg viel Werbung etwas nervt.

Im Spiel fallen die Noten wie kleine Sternschnuppen vom Himmel und müssen von Ihnen durch einen Fingerzeig abgespielt werden. Was bei einem Ton noch einfach ist, wird bei ganzen Akkorden schon schwieriger, hier müssen Sie doch schon einige Fingerfertigkeit beweisen, sonst wird aus jedem noch so schönen Stück Katzenmusik.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Etwas nervig ist die in der App eingebaute Werbung. Neben einem Banner über der Songliste, erscheinen ab und an Popup-Anzeigen, die von Ihnen weggeklickt werden muss. Dazu kommt eine Account-Pflicht, wenn Sie neben den drei enthaltenen klassischen Stücken weitere Songs runterladen möchten.

Magic Piano offeriert Ihnen zahlreiche Songs, allerdings wollen diese gekauft werden.
Magic Piano offeriert Ihnen zahlreiche Songs, allerdings wollen diese gekauft werden.

Ein Akkord mit vier Noten ist nicht einfach zu spielen.
Ein Akkord mit vier Noten ist nicht einfach zu spielen.

Im Solo-Modus müssen Sie sich nicht an die vorgegeben Noten halten.
Im Solo-Modus müssen Sie sich nicht an die vorgegeben Noten halten.

Magic Piano herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here