Start Spiele June´s Journey – Das Detektiv-Wimmelbildspiel im Stil der 1920er Jahre mit Suchtcharakter

June´s Journey – Das Detektiv-Wimmelbildspiel im Stil der 1920er Jahre mit Suchtcharakter

1531
0

Auf einem Wimmelbild sind viele kleine und große Dinge versteckt. Bei jedem Betrachten entdeckt man neue Sachen. In June´s Journey suchst du im eleganten Ambiente der 20er Jahre nach versteckten Hinweisen, triffst aufregende Charaktere und löst spannende Rätsel.

Zuerst kann eine Verbindung mit Facebook stattfinden. In den Einstellungen änderst du die Lautstärke von Sound und Musik, änderst die Sprache und gibst an, wann du Benachrichtigungen wünscht. Nach einem Klick auf den Spielen-Button erfolgt noch ein Verbindungsaufbau mit Google Play Games.

June´s Journey kann mit oder ohne Facebook-Login gespielt werden.

Das Intro beginnt. Die Titanic ist zu sehen. June Parker stellt sich vor und zeigt ein Bild ihrer Schwester Clare. Sie und ihr Mann Harry wurden vor zwei Wochen ermordet. Die Polizei glaubt, dass Harry zuerst Clare und danach sich selbst erschossen hat. June ist nun auf dem Weg nach New York, um sich um ihre Nichte Virginia zu kümmern und herauszufinden, was wirklich geschah. Auf dem Anwesen von Clare und Harry ist es ungewöhnlich still.

June´s Schwester Clare sowie deren Mann Harry wurden ermordet.
Am Eingang zu Clares Anwesen beginnt das erste Wimmelbild.

Am unteren Bildschirmrand befinden sich verschiedene Begriffe, welche von June beziehungsweise von dir gefunden werden müssen. Per Klick auf den Glühbirnen-Button unten rechts bekommst du einen Tipp, sofern du einen Gegenstand einmal nicht findest. Diese Tipps müssen nicht mit Echtgeld bezahlt sondern werden nur von deinen Punkten abgezogen. Je schneller du die gesuchten Begriffe im Wimmelbild findest und je weniger Fehler du dabei machst, desto höher ist deine Punktzahl. June findet eine Mrs. Talbot. Sie gilt als Hinweis.

Mrs. Talbot die Haushälterin ist der erste Hinweis.
Sofern alle zwei Hinweise einer Szene gefunden wurden öffnet sich die nächste Szene. Jede Szene kann mit 5 Sternen gemeistert werden.

Sie war mehr als eine Haushälterin, da sie Clare und auch June quasi aufgezogen hat. Beim Aufstellen der Gartenstühle reden die beiden miteinander. Die Punktzahlen aus Basispunkten, Zeitpunkten und Bonuspunkten werden zusammengezählt. June erhält ein Geschenk in Form von Münzen dafür.

Das Anwesen liegt auf einer Insel, welche von dir mit erspielten Münzen und Blumen vergrößert und verschönert wird.

Mit den erspielten Münzen erwirbst du im Shop Gegenstände für dein Spiel und baust die Villa in der die Geschichte spielt, immer weiter aus. Je mehr Gegenstände du besitzt, desto höher ist die Anzahl der gewonnenen Blumen, welche weitere Level freischalten. Der Shop öffnet sich per Klick auf die Registrierkasse unten links. Du erwirbst für 450 Münzen die Gartenstühle und stellst sie auf.

Es gibt Dekorationen, Blumen oder Wasserläufe und anderes zu kaufen. Des Weiteren gibt es auch Deko-Sets, die innerhalb einer bestimmten Zeitspanne erworben/erspielt werden.

June und Mrs. Talbot reden über den unerwarteten Tod von Clare und Harry. June fragt nach Virginia. Diese ist im Haus und übt Klavier. Der Salon wird freigeschaltet und kann nun von June untersucht werden.

Eine neue Szene ist freigeschaltet.
June trifft auf Virginia, ihre Nichte.

Dafür sind 15 Energiepunkte notwendig. Alle zwei Minuten bekommst du einen neuen Energiepunkt dazu. Weiterhin können Energiepunkte sowie weitere Belohnungen in Form von Schachteln und Werkzeug erspielt oder mittels erspielten Diamanten erworben werden. In den Schachteln befinden sich nach dem Öffnen unter anderem Energiepunkte, um weitere Tatorte zu durchsuchen. Ebenfalls gibt es einen Kamera-Button unten rechts. Per Klick darauf schaust du dir ein Video an, um die nächste halbe Stunde mit 10 anstatt 15 Energiepunkten zu spielen.

In den erspielten Schachteln befinden sich Geschenke für June.

June trifft nun auf Virginia. Die Suche nach verschiedenen Gegenständen beginnt erneut. Als weiteren Hinweis findet June ein Familienporträt. Es wurde erst vor wenigen Wochen fertiggestellt. Des Weiteren hat Virginia ein Foto des Tatorts parat. Dieses wird sich June als nächstes ansehen, um herauszufinden, was wirklich passiert ist.….

Ein weiterer Hinweis ist das neu erstellte Familienportrait.
Je öfter du ein Bild durchsuchst, desto mehr Dinge fallen dir auf.
Das Bild der getöteten Eltern.

Du kannst die Wimmelbildszenen per Fingergeste heranzoomen, um Gegenstände besser zu erkennen. Um neue Szenen freizuschalten baust du das Anwesen aus, beziehungsweise vergrößerst es mittels gesammelter Sterne. Mit dem Ausbau verdienst du weitere Blumen. Der Ausbau dauert teils mehrere Echtzeit-Stunden oder kann von dir mit Diamanten beschleunigt werden.

Du erhältst Belohnungen und steigst in der Bestenliste auf.
Sofern du genügend Materialien erspielt hast kann das Anwesen ausgebaut werden.

In June´s Journey bist du eine Detektivin, welche den Mord an ihrer Schwester und ihrem Schwager aufklären möchte. Hier wird nicht nur nach Gegenständen gesucht, sondern mit dem Aufbau von Welten weitere Tatorte freigeschaltet. Alle gespielten Kapitel werden in June´s Buch gesammelt, sodass du immer wieder nachlesen kannst, was passiert ist.

In June´s Buch kann jedes Kapitel nachgelesen werden.
Weitere Energie kann mittels Diamanten erworben werden.
Führt ein schlammiger Fussabdruck zum Mörder?

Des Weiteren müssen Codes für geheime Tresore gefunden werden, Falltüren öffnen sich und vieles mehr. Es geht nach Havanna mit wilden Schießereien und tollen Rätseln. Die Bedienung ist einfach und auch die Grafik ist klasse. Ein Spiel, welches dich lange fesseln wird.

Mit einem Schlüssel öffnest du eine Schublade und findest einen Code für den Tresor.
Nachdem der Tresor geöffnet ist fällt Virginia durch eine Falltür in den Keller.
Zerrissene Bilder müssen zusammengesetzt werden.
Du erfährst neues über die Protagonisten.

June´s Journey ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App selbst zeigt keine Werbung an. Es ist aber möglich freiwillig ein Werbevideo zu schauen, um die Anzahl der benötigten Energiepunkte herunterzusetzen. Per In-App-Kauf können ab 0,99 Euro Diamanten und Münzen erworben werden.

June’s Journey - Wimmelbild-Detektivspiel
June’s Journey - Wimmelbild-Detektivspiel