Start Im Test Im Test – Tronsmart Apollo Air True Wireless Stereo Plus ANC Earbuds

Im Test – Tronsmart Apollo Air True Wireless Stereo Plus ANC Earbuds

20210521 Tronsmart Apollo Icon

Schon des Öfteren hatten wir von Tronsmart diverse Bluetooth-Boxen, Earbuds und mehr für einen Testbericht in den Händen. Nun bekamen wir freundlicherweise die Tronsmart Apollo Air True Wireless Stereo Plus ANC Earbuds für einen weiteren Testbericht zur Verfügung gestellt.

Tronsmart Apollo Air – Unboxing

In der typischen Tronsmart-Verpackung mit der orangenen Lasche befinden sich die Apollo Air in Schwarz, zwei weitere Wechselohrpassstücke sowie das Ladecase. Des Weiteren ist noch ein Nutzerhandbuch, Garantiekarte und ein USB-Typ-C-Ladekabel in der Verpackung.

20210521 Tronsmart Apollo Nacht| Android-User.de10

Tronsmart Apollo Air – Aussehen/Design

Die Tronsmart Apollo Air bestehen aus schwarzem, glänzendem und damit leicht rutschendem Kunststoff und besitzen an der Außenseite das Touch-Bedienfeld. An der Innenseite hinter dem Ohrpassstück liegt der Sensor für die Trageerkennung. Des Weiteren befindet sich am Ohrhörer ein länglicher Stiel. An der Innenseite sind die PINS für die Ladebox sichtbar sowie eine Kennzeichnung für rechtes und linkes Ohr.

Die Ladebox ist ebenfalls aus schwarzem Kunststoff mit abklappbarem Deckel. Auf der Rückseite befindet sich der USB-Typ-C-Ladeport sowie der Pairing-Button. Inliegend zeigt eine LED die eingelegten Earbuds an. An der Außenseite befindet sich ebenfalls eine LED.

Tronsmart Apollo Air – Spezifikationen

ModellTronsmart Apollo Air
FarbenSchwarz-Weiss
Eingang5V / 500mA max
ChipQualcomm® QCC3046
Bluetooth-Version5.2
Bluetooth-KompatibilitätHFP / HSP / AVRCP / A2DP
Audio CodecaptX, SBC, AAC
Übertragungsentfernung10 m
WasserdichtIP45
BatteriekapazitätOhrhörer: 35 mAh; Ladekoffer: 300 mAh
SpielzeitBis zu 20 Stunden mit Ladestation, bis zu 5 Stunden mit eine Ladung
LadezeitCa. 2,5 Stunden
Fahrereinheit10mm
Impedanz32Ω
Abmessungen2,36 x 1,27 x 1,46 Zoll
Nettogewicht40 g
Packungsinhalt1 x Apollo Air, 1 x Garantiekarte, 1 x Benutzerhandbuch, 2 x zusätzliche Ohrstöpselpaare, 1 x Typ-C-Kabel

Tronsmart Apollo Air – Bedienung

Power OnTouchbedienfeld 3 Sek. halten
Power OffTouchbedienfeld 2x antippen und 3 Sek. halten
Bluetooth PairingTouchbedienfeld 5 Sek. halten oder 2 Sek. auf den Button des Ladecase drücken. Oder einfach die Ohrhörer in das Ladecase stecken, LED leuchtet blau/rot, Pairing Mode
Reset3x im Kreis über das Touchbedienfeld fahren plus 5 Sek. halten
ANC On, ANC Off, Ambient Sound3x auf das Touchbedienfeld tippen
Play/Pause2x auf das Touchbedienfeld tippen
Anruf annehmen/beenden2x auf das Touchbedienfeld tippen
Anruf ablehnenTouchbedienfeld 2 Sek. halten
Voice Assistant aktivieren1x auf das Touchbedienfeld tippen plus 2 Sek. halten
letzter TitelTouchbedienfeld links 2 Sek. halten
nächster TitelTouchbedienfeld rechts 2 Sek. halten
Volume –Touchbedienfeld links 1x tippen
Volume +Touchbedienfeld rechts 1x tippen

Tronsmart Apollo Air – LED Status

LED im Ladecase blinkt rot und blauBluetooth Pairing
LED leuchtet rotEarbuds Akku wird geladen
LED erlischtEarbuds Akku voll geladen
LED blinkt 3x rot und 3x blauEarbuds Zurücksetzen/Einstellungen
LED blinkt 3x rot mit stimmlicher AnsageEarbuds Akku fast leer
Ladebox geöffnet, LED blinkt 3x blauAkku 11%-100%
Ladebox geöffnet, LED blinkt 3x rotAkku 1%-10%
Laden der Ladebox, LED leuchtet rot1%-99% geladen
Laden der Ladebox, LED erlischt100% geladen

Tronsmart Apollo Air – Pairing

Du aktivierst die Ohrhörer, indem du den Deckel der Ladebox öffnest oder du das Touch-Bedienfeld eines Ohrhörers für drei Sekunden lang gedrückt hältst, sofern sie ausgeschaltet waren. Nach dem Öffnen des Deckels befinden sich die Ohrhörer im Pairing Mode. Du aktivierst Bluetooth auf deinem Smartphone und suchst in der Liste der Geräte die Tronsmart Apollo Air. Die Verbindung klappt schnell und ohne Probleme.

Tronsmart Apollo Air – Sitz und Klang, Nutzung mittels App

Die Tronsmart Apollo Air sitzen gut und sicher im Gehörgang. Insgesamt besitzen die Ohrhörer 6 Mikrofone (2 Upper = Feedback Mic, 2 Middle = Feedforward Mic, 2 Bottom = Talk Mic). Die Kombination aus Mikrofonen und cVc.8.0 erhältst du während des Telefonierens einen kristallklaren Sound ohne Störgeräusche. ANC funktioniert ebenfalls ohne Probleme und schirmt Außengeräusche zuverlässig ab. Hier setzt man auf Hybrid-Technologie zur aktiven Geräuschunterdrückung (Feedforward + Feedback ANC). Auch bei hoher Lautstärke waren bei den Apollo Air keine Störgeräusche zu vernehmen. Der Sound kommt klar und deutlich rüber. Ein Bass ist ebenfalls vorhanden (und kann per App noch ein wenig herausgekitzelt werden). Ebenfalls besitzen die TWS-Ohrhörer eine binaurale Synchronübertragungstechnologie. Damit ist eine verzögerungsfreie Übertragung gegeben.

Des Weiteren ist es möglich, die Apollo Air mit der Tronsmart App zu verbinden. Die Verbindung erfolgt fast ohne Zutun. Anschließend ist es möglich, die Ohrhörer über die App zu steuern. ANC off/on sowie Ambient Sound kann per Knopfdruck aktiviert werden. Ebenfalls siehst du hier genau, ob die Ohrhörer aufgeladen sind, kannst per Equalizer den Sound anpassen (3D, Deep Bass, Rock usw.). In den Einstellungen findet sich dann auch nochmal die Erklärung zur Bedienung der Ohrhörer.

Tronsmart Apollo Air – Fazit

Die Apollo Air von Tronsmart sind sauber verarbeitet In-Ear-Ohrhörer, welche einen sehr guten Klang während des Musikhörens und während des Telefonierens bieten. Dank ANC können auch Außengeräusche zuverlässig abgeschirmt werden. Über die Tronsmart App können weitere Einstellungen (EQ) vorgenommen werden. Einen kleinen Kritikpunkt habe ich jedoch: Die Apollo Air sind ziemlich rutschig, sodass das Herausholen aus dem Ladecase zu einer fummeligen Angelegenheit wird.

Die Tronsmart Apollo Air sind für einen Preis um die 60 Euro im Netz erhältlich.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here