Start Aktuell IFA 2012: Lenovo bringt IdeaTab mit Keyboard-Dock

IFA 2012: Lenovo bringt IdeaTab mit Keyboard-Dock

Lenovo hat auf der IFA einige funktionale Produkte an den Start gebracht, darunter das IdeaTab S2110 mit Keyboard-Dock. Die Chinesen bauen damit ihren Tablet-Fuhrpark weiter aus und wollen Asus mit seiner Transformer-Reihe Paroli bieten.

Insgesamt hat Lenovo auf der IFA drei neue Tablets mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorgestellt – das IdeaPad S2110 ist das Interessanteste unter ihnen. Wie bereits bei vielen Transformer-Modellen bringt auch das S2110 die Option, das Tablet mit Hilfe eines Keyboard-Docks zum Laptop umzufunktionieren.

Laufzeit: 10+10 Stunden

Lenovo macht nun mit dem bereits Anfang dieses Jahres auf der CES in Las Vegas vorgestellten aber seitdem in der Schublade verschwundenen Gerät Ernst – wir freuen uns über ein wenig mehr Konkurrenz auf dem Tablet-mit-Dock-Markt. Seit Anfang des Jahres hat Lenovo an der Konstruktion, dem Design und dem Innenleben des Gerätes gefeilt – es verfügt über ein 10,1 Zoll großes IPS HD-Display mit 1280×800 Pixel Auflösung, dazu kommt ein 1,5 GHz schneller Qualcomm Snapdragon S4 Dual Core-Prozessor mit 1 GByte RAM. 16 GByte interner Speicher soll für ausreichend Datenplatz sorgen, dazu verfügt das IdeaPad S2110 über zwei Kameras, einen SD-Kartenschacht und einen HDMI-Anschluss.

Hat das Tablet selbst schon 10 Stunden Akkulaufzeit, so sorgt das Keyboard für weitere 10 Stunden Tipp-Vergnügen. Lenovo hat auf dem Gerät seinen Business-orientierten AppShop installiert. Es ist ab sofort für 399 US-Dollar zu haben, das Keyboard-Docks schlägt mit weiteren 100 Dollar zu Buche.

Quelle: androidcommunity.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here