15. September 2021
StartAktuellHype um Pixel 6 in Japan Googley Salty Flavour Chips

Hype um Pixel 6 in Japan Googley Salty Flavour Chips

Google bringt im Herbst die beiden Flaggschiffe Pixel 6 und Pixel 6 Pro an den Start. Beide Geräte bringen ein völlig neues Design sowie den ersten eigenen Tensor Chip. Von einem Chip zu Salty Flavour Chips ist es nicht weit und so bringt Google in Japan eigene Chips-Tüten an die Nutzer.

Google rührt die Werbetrommel – Japan bekommt Googley Salty Flavour Chips

Im Pixel 6 und Pixel 6 Pro hat Google den ersten eigenen Tensor-SoC verbaut. Und da in Japan aufgrund des Pixel 5a gerade ein richtiger Hype um die Pixel-Geräte entsteht, rührt man dort kräftig die Werbetrommel.

Für den ersten eigenen Chip hat Google 10.000 Tüten echte Chips produziert, welche in Japan kostenlos über ein Online-Formular angefordert werden konnten.

  • Prior to the launch of Google’s first smartphone equipped with genuine chips, we have prepared “genuine chips” that allow you to experience its appeal as soon as possible.

Die Google Chipstüten verfügen über ein Taschendesign, welches der Rückseite des Pixel 6 oder Pixel 6 Pro entspricht. Weiterhin gibt es fünf Farbdesigns, der Inhalt ist jedoch überall gleich: Googley Salty Flavor. In die untere rechte Ecke kann der eigene Name gedruckt werden.

  • A genuine chip manufactured entirely in-house for the new Google Pixel 6.
  • Flying chips that let you enjoy its charm quickly.
  • Made by 100% Google, it has a crispy finish. You should definitely enjoy the deliciousness of freshly made Hokuhoku
Pixel-6-Potato-Chips | Android-User.de
(Bildquelle: 9to5google)

Die 10.000 Chipstüten sind mittlerweile alle angefordert. Was uns bleibt sind Bilder sowie ein Video auf YouTube. Im Video wird eine Chips-Tüte wie ein Smartphone verwendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE