5. Oktober 2022
StartAktuellHugendubel und Weltbild bringen 8-Zoll-Tablet als Konkurrenz zu Kindle

Hugendubel und Weltbild bringen 8-Zoll-Tablet als Konkurrenz zu Kindle

Die beiden Verlagshäuser Weltbild und Hugendubel bringen gemeinsam ein 8-Zoll-Tablet mit Android 2.3 für 160 Euro auf den Markt. Damit möchten die Buchhändler das Weihnachtsgeschäft mit den E-Books ankurbeln und Amazon mit dem Kindle Fire zuvor kommen.

Das neue Tablet, das unter dem Namen "Tablet PC" für 160 Euro in den diversen Filialen verkauft wird, bringt ein 8-Zoll-Farbdisplay mit 800×600 Bildpunkten mit. Im Unterschied zu den klassischen E-Book-Readern handelt es sich hier nicht um ein E-Ink-Display, sondern ein gewöhnliches LCD-Panel. Der berührungsempfindliche Bildschirm ist zudem multitouch-fähig.

Vorinstalliert auf dem Gerät ist Android 2.3, angetrieben wird es von einer 1,2 GHz schnellen Cortex-A8-CPU von Telechip. Neben einem GPS-Modul und Front sowie Hauptkamera bringt das Gerät 4 GByte internen Speicher mit, der sich via MicroSD-Karte erweitern lässt. Der Android Market ist auf den Tablets vorinstalliert, ebenso die Online-Shops von Weltbild und Hugendubel.

Zum Angebot bei Weltbild

Zum Angebot bei Hugendubel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE