Start Aktuell Hugendubel und Weltbild bringen 8-Zoll-Tablet als Konkurrenz zu Kindle

Hugendubel und Weltbild bringen 8-Zoll-Tablet als Konkurrenz zu Kindle

Die beiden Verlagshäuser Weltbild und Hugendubel bringen gemeinsam ein 8-Zoll-Tablet mit Android 2.3 für 160 Euro auf den Markt. Damit möchten die Buchhändler das Weihnachtsgeschäft mit den E-Books ankurbeln und Amazon mit dem Kindle Fire zuvor kommen.

Das neue Tablet, das unter dem Namen "Tablet PC" für 160 Euro in den diversen Filialen verkauft wird, bringt ein 8-Zoll-Farbdisplay mit 800×600 Bildpunkten mit. Im Unterschied zu den klassischen E-Book-Readern handelt es sich hier nicht um ein E-Ink-Display, sondern ein gewöhnliches LCD-Panel. Der berührungsempfindliche Bildschirm ist zudem multitouch-fähig.

Vorinstalliert auf dem Gerät ist Android 2.3, angetrieben wird es von einer 1,2 GHz schnellen Cortex-A8-CPU von Telechip. Neben einem GPS-Modul und Front sowie Hauptkamera bringt das Gerät 4 GByte internen Speicher mit, der sich via MicroSD-Karte erweitern lässt. Der Android Market ist auf den Tablets vorinstalliert, ebenso die Online-Shops von Weltbild und Hugendubel.

Zum Angebot bei Weltbild

Zum Angebot bei Hugendubel

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here