Start Aktuell Huawei Honor 7i mit Flip-Up-Kamera präsentiert

Huawei Honor 7i mit Flip-Up-Kamera präsentiert

Huawei hat das brandneue Honor 7i in und vorerst für China vorgestellt. Zu den Hauptmerkmalen des Smartphones gehören die umklappbare Kamera sowie der seitlich befindliche Finger-Scanner.

Im Fokus des neuen Huawei Honor 7i liegt besonders die Kamera. Doch schauen wir uns zunächst die sonstigen technischen Daten einmal genauer an. Das LCD-Display ist 5,2 Zoll groß und hat eine Full-HD-Auflösung. Als Chipsatz kommt der Octa-Core Snapdragon 616 von Qualcomm zum Einsatz. Zur Seite stehen 3 GByte Arbeitsspeicher und 32 GByte an internen Speicher. Ein Fingerabdrucksensor besitzt das Honor 7i auch. Dieser ist allerdings nicht auf der Front- oder Rückseite platziert, sondern befindet sich an der linken Rahmenseite. Der Akku des Dual-SIM-Geräts hat eine Kapazität von 3.100 mAh. Das Highlight des Smartphones ist die Kamera. Denn das Honor 7i besticht mit einer umklappbaren Knipse samt LED-Blitz. Dafür hat Huawei jedoch auf eine Front-Cam verzichtet. Die Auflösung der Kamera beträgt 13 MP. Eine f/2.0 Blende ist ebenfalls an Bord. Laut dem Hersteller hält der Klapp-Mechanismus 2 Jahre, wenn die Kamera jeden Tag 132 Mal hin und her geklappt wird.

Das Huawei Honor 7i ist vorerst nur für den chinesischen Markt bestimmt. Je nach Provider fangen die Preise bei umgerechnet etwa 222 Euro an und enden im Bereich von 264 Euro.

Quelle + Titelbild: gizmochina.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here