Start Aktuell Huawei gibt Details zum Ascend P1 bekannt

Huawei gibt Details zum Ascend P1 bekannt

Der chinesische Hersteller Huawei will das bereits Anfang Januar auf der CES in Las Vegas präsentierte Dual Core-Smartphone Ascend P1 global anbieten – und dabei seinen avisierten Zeitplan einhalten.

Huawei bietet mit dem 1,5 GHz schnellen P1 ein Smartphone an, das dem Hersteller den Einstieg in die Mittel- bis Oberklasse verschaffen soll. Das nur 7,7 mm dünne Gerät hat neben der neuesten Android-Version Ice Cream Sandwich einen 4,3 Zoll großen qHD-AMOLED-Bildschirm und eine 8 Megapixel-Kamera.

Straffer Zeitplan

Huawei kündigte an, das Gerät ab Mai zusammen mit Providern in Australien, Taiwan und Hong Kong auf den Markt zu bringen. Im Juni folgen südamerikanische Staaten, Europa soll ebenfalls noch in den Sommermonaten an der Reihe sein. Weitere Märkte sollen anschließend ebenfalls bedient werden. Zum Preisniveau des ICS-Neuankömmlings wurde noch nichts bekannt gegeben, und auch zum Ascend P1 S, das einen ganzen Millimeter dünner ist als das Standard-P1, verkündete Huawei noch keine Details.

In China ist das P1 bereits an den Start gegangen. Laut Ren Zhengfei, seines Zeichens Huawei-Gründer und CEO, ist die erste Charge über 100.000 Geräte allein über die Vororder verkauft worden.

Quelle: phandroid.com,  gsmarena.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here