Start Im Test Huawei Ascend Y200

Huawei Ascend Y200

25
0
Teilen

Play it again, Huawei! Mit dem 800 MHz-Smartphone Ascend Y200 bringen die Chinesen nach dem Ideos X3 bereits das zweite Android-Telefon auf den Markt, das exklusiv bei Lidl und Fonic für knapp 100 Euro ohne SIM-Lock angeboten wird. Das Display ist diesmal mit 3,5 Zoll etwas größer ausgefallen, dazu kommt ein 1250-mAh-Akku und Android 2.3.6 Gingerbread als Betriebssystem. Zwar ist das Gerät mit seinem 512 MByte großen internen Speicher und der 3,2 MP-Kamera eher flachbrüstig bestückt, der verbaute Akku sorgt aber für eine recht anständige Laufzeit und macht das günstige Huawei zu einem gelungen Einstiegsgerät für Android-Neulinge. Nota Bene: Wer mag, kann den kleinen Speicher via microSD-Slot um bis zu 32 GByte erweitern.

Test Report[LINK::9305]
HerstellerHuawei
Formfaktor3,5-Zoll
Auflösung320×480
Prozessor800 MHz
Android-Version800 MHz
Akku1250 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch)300h/4h
Gewicht (g)120
Produktseite
Technische Daten
AnTuTu-Benchmark2450
Vellamo-Benchmark (HTML5)0
Vellamo-Benchmark (Metal)0
Vellamo-Benchmark687
Video-Wiedergabekein HD
Rating3