9. Dezember 2022
StartAktuellHTC veröffentlicht Kernelquellen zum HTC One V

HTC veröffentlicht Kernelquellen zum HTC One V

Neben den neuen Stars One X und One S am HTC-Himmel fristet das HTC V eher ein Mauerblümchendasein. Das könnte sich schon bald ändern, da HTC nun den Quellcode des Kernels veröffentlicht hat.

Bei allen neuen HTC-Smartphones lässt sich der Bootloader auf Wunsch entsperren. Das öffnet Tür und Tor für Moddings und eigene Custom-ROMs, wenn — das ist der springende Punkt — auch die Kernelquellen vorhanden sind. Für das Einsteigermodell HTC One V hat HTC diese nun zum freien Download freigegben. 

Die Quellen des HTC One V basieren auf der Kernel-Version 3.0.16 und sind auf htcdev.com/devcenter/downloads zum freien Download verfügbar. Das ZIP-Archiv ist rund 100 MByte groß, die EU-Version scheint allerdings falsch verlinkt zu sein und ist momentan nicht erreichbar. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE