Start Aktuell HTC Raider: Neues Supersmartphone von HTC

HTC Raider: Neues Supersmartphone von HTC

HTC hat heute ein neues Oberklasse-Smartphone mit Android 2.3 vorgestellt. Das auf den Namen "Raider" getaufte Gerät gibt es allerdings vorerst nur in Südkorea, Europa und die USA dürften schon bald folgen.

Beim HTC Raider 4G handelt es sich um das erste 4G-Modell von HTC, das in Korea ab Ende Oktober erhältlich sein soll und neben den USA ziemlich sicher auch in Europa auf den Markt kommen wird. Die Spezifikationen hören sich nicht schlecht an. Eine 1,5 GHz schnelle Dualcore-CPU mit 1 GByte RAM und 16 GByte Flash-Speicher sorgen für genügend Leistung.

Der 4,5-Zoll Große Touchscreen löst mit 960×540 Pixeln auf und gehört damit von der Pixeldichte her zu den besseren Displays. Die 8-Megapixel-Kamera nimmt dank Dualcore-CPU Videos in 1080p auf, für Videogespräche steht eine 1,3-Megapixel-Frontkamera bereit.  Als Software kommt Android 2.3 mit dem neuen HTC Sense 3.5 zum Einsatz. Zu den Preisen gibt es noch keine konkreten Infos, den technischen Daten nach zu Urteilen dürfte das Raider 4G aber rund 500 Euro kosten.

Quelle: phandroid.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here