Start Aktuell HTC One-Serie: Update beseitigt Kalender-Bug

HTC One-Serie: Update beseitigt Kalender-Bug

Firmware-Updates sind grundsätzlich sehr begrüßenswert, sorgen mitunter jedoch auch für Irritationen. Bei drei HTC One-Modellen funktionierte nach dem Jelly Bean-Update die Kalenderfunktion nicht mehr wunschgemäß, das Problem wird jedoch jetzt behoben.

Smartphone-Nutzer freuen sich grundsätzlich über Firmware-Updates, zeugen sie doch von der Bereitschaft der Provider (und Hardware-Hersteller), ihren Kunden nichts vorzuenthalten. Wollte man jedoch als HTC One-Besitzer einen Kontakt einfügen, der am 29. Februar Geburtstag hat und damit in einem Schaltjahr geboren ist, versagte der Kalender komplett seinen Dienst.

Damit ist jedoch jetzt Schluss, HTC verpasst aktuell dem One S ein OTA-Update. Auch beim One X und One X+ erfolgen Bugfixes, nachdem auch bei diesen Geräten von Kalender-Problemen berichtet wurde. Sollten Sie also zum betroffenen Nutzerkreis zählen und noch kein Update empfangen haben, lohnt sich ein Klick auf Systemaktualisierung.

Quelle: giga.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here