Start Aktuell HTC One max: HTC stellt sein extra großes Smartphone offiziell vor

HTC One max: HTC stellt sein extra großes Smartphone offiziell vor

HTC hat heute das neue Smartphone HTC One max vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein extra großes Smartphone, das ein 14,99 cm großes HD-Display mitbringt.

Im Inneren des Smartphones befindet sich ein Qualcomm Snapdragon Quadcore-Prozessor mit 1,7 GHz. Der Speicher hat eine Kapazität von 16 GByte und lässt sich mit einer microSD-Karte erweitern. In der Pressemitteilung, teilte HTC außerdem mit, dass HTC One Max Geräteinhaber exklusiv  und kostenlos 50 GByte Speicherplatz bei Google Drive kostenlos erhalten.

Das One Max bringt eine Akkukapazität von 3.300 mAh mit. Durch den optionalen HTC Power Flip Case kann noch ein Zusatzakku mit 1.150 mAh hinzugefügt werden. Zum einen schützt der Case das Gerät, zum anderen ist es eine zusätzliche Stromquelle.
Das Gerät verfügt außerdem über eine integrierte Fingerabdruck-Scan-Funktion. Der Scanner, der auf der Geräterückseite ist, erlaubt das Sperren oder Entsperren des Bildschirms. Für den Schnellzugriff ist es möglich, bis zu drei Lieblingsfunktionen mit Fingerabdrücken zu verknüpfen.

Ab Mitte bis Ende Oktober wird das HTC One max in der Farbe Glacial Silver in Deutschland und Österreich für 699 Euro und in der Schweiz für CHF 799 erhältlich sein.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here