5. Februar 2023
StartIm TestHTC Desire S

HTC Desire S

Als das HTC Desire im Frühjahr 2010 an den Start ging, galt es als kleine Sensation: Das erste Smartphone, das dem iPhone ernsthaft Paroli bieten konnte. In der schnelllebigen IT-Zeit ergraute es aber schon nach wenigen Monaten, und wurde im Frühjahr 2011 vom Desire S abgelöst. Durch die Unibody-Bauweise aus Alu wirkt das Desire S deutlich wertiger verarbeitet und stabiler als sein Vorgänger. Lediglich die Akku-Abdeckung am unteren und die Kameraeinfassung am oberen Ende der Rückseite fertigt HTC aus Kunststoff. Während das Vorgängermodell noch mechanische Tasten besaß, verschwanden sie — abgesehen von der Lautstärkeregelung und dem Ausschalter — in der S-Version komplett unter dem Display.

Test Report [LINK::2491]
Hersteller HTC
Formfaktor 3,7-Zoll
Auflösung 480×800
Prozessor Single Core
Android-Version Single Core
Akku 1450 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch) 390h/6.5h
Gewicht (g) 130
Produktseite
Technische Daten
AnTuTu-Benchmark 3739
Vellamo-Benchmark (HTML5) 0
Vellamo-Benchmark (Metal) 0
Vellamo-Benchmark 624
Video-Wiedergabe 720p
Rating 4.1
Vorheriger ArtikelNokia X7
Nächster ArtikelHTC Flyer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE