Start Apps HeadsOff deaktiviert alle Lollipop Heads-Up-Benachrichtigungen auf deinem Smartphone

HeadsOff deaktiviert alle Lollipop Heads-Up-Benachrichtigungen auf deinem Smartphone

Heads Up Benachrichtigungen erscheinen am oberen Bildschirmrand, sofern man das Gerät gerade nutzt. Du siehst einen kurzen Überblick der Nachricht und rufst diese direkt über die Benachrichtigung auf. Das ist auch vollkommen in Ordnung, allerdings kann es auf die Dauer dem einen oder anderen Nutzer auf den Keks gehen, wenn stets irgendwelche Benachrichtigungen auf dem Smartphone ankommen.

Mit HeadsOff deaktivierst du alle, oder auch nur einzelne Benachrichtigungen auf deinem Smartphone.Unter Android M besteht die Möglichkeit diese Nachrichten bei Bedarf einfach abzuschalten. Bei Lollipop ist dies nicht möglich. Sofern du die Benachrichtigungen aber trotzdem deaktivieren möchtest installiere dir die App HeadsOff und die Benachrichtigungen sind Geschichte. Zuerst nimmst du die Lizenzbedingungen an, um HeadsOff nutzen zu können. Danach befindest du dich auf der Startseite. Diese ist in sechs farbige Quadrate unterteilt. Das rote Quadrat zeigt dir einen Play-Button an. Nachdem du diesen anklickst, erlaubst du HeadsOff den Benachrichtigungszugriff und die App ist aktiviert.

Der Klick auf den Play-Button aktiviert die App.
Der Klick auf den Play-Button aktiviert die App.
Um die HeadsUps auszustellen erlaubst du HeadsOff den Benachrichtigungszugriff.
Um die HeadsUps auszustellen erlaubst du HeadsOff den Benachrichtigungszugriff.
Die App ist nun aktiv.
Die App ist nun aktiv.

HeadsOff fängt nun alle Benachrichtigungen ab, die vom System, oder einer auf deinem Smartphone installierten App, kommen. Die Heads Up Nachrichten werden nun nicht mehr angezeigt. In der Benachrichtigungsleiste erscheinen aber weiterhin die Benachrichtigungs-Symbole. Der Punkt Heads-Up-Apps erlaubt dir in der Pro-Version eine Auswahl deiner Apps zu treffen, von denen du keine Benachrichtigungen mehr wünscht. Desweiteren hast du die Möglichkeit HeadsOff mit anderen zu teilen, weitere Apps der Entwickler herunterzuladen, oder die Pro-Version zu erwerben. In den App-Einstellungen wählst du aus, wie eine Benachrichtigung angezeigt werden soll wenn dein Gerät gesperrt ist.

In der Pro-Version kannst du einzelne Apps auswählen um die HeadsUps zu deaktivieren.
In der Pro-Version kannst du einzelne Apps auswählen um die HeadsUps zu deaktivieren.
 In den Einstellungen wählst du aus, wie eine Benachrichtigung bei gesperrtem Gerät angezeigt werden soll.
In den Einstellungen wählst du aus, wie eine Benachrichtigung bei gesperrtem Gerät angezeigt werden soll.
Unterstütze die Entwickler und erwirb Pro-Version.
Unterstütze die Entwickler und erwirb Pro-Version.

Mit HeadsOff löst du das Problem der Heads Up Benachrichtigungen schnell und ohne Probleme. Was allerdings nicht sehr schön ist, ist die Benachrichtigung der App selbst, doch bitte die Pro-Version freizuschalten. Diese kann man auch nicht einfach wegwischen.

HeadsOff ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Mit dem Erwerb der Pro-Version für 1,49€ schaltest du weitere Funktionen frei.

HeadsOff herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here