Start Spiele Grim Fandango Remastered: Mit Manny Cavalera auf Totentour

Grim Fandango Remastered: Mit Manny Cavalera auf Totentour

Windows 95, Pentium 133 MHz oder schneller. Das waren einmal die Mindestanforderungen für dieses tolle Adventure von Lucas Arts, das auch 17 Jahre nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung noch nichts von seinem Charme verloren hat. Wir haben die Android-Version angespielt.

In Grim Fandango Remastered  spielst du „Manny“, einen Sensemann, der Verstorbene auf seiner Reise vom Reich der Toten in das Reich der ewigen Ruhe begleiten soll (bzw. ihnen eine entsprechende Reise verkaufen soll). Dabei läuft aber einiges nicht nach Plan, sodass Manuel „Manny“ Cavalera sich in akribischer Detektivarbeit zunächst einmal um seinen vermissten Fahrer und anschließend um die verschwundene Mercedes „Meche“ Colomar kümmern muss. Das alles im schönsten 3D-Stil, den es 1998 halt unter Windows 95 mit einer 4 MByte großen Grafikkarte zu bestaunen gab.

Alle Figuren in diesem Spiel rauchen. Alle Figuren in diesem Spiel trinken Alkohol. Alle Figuren in diesem Spiel sind tot. Denk darüber nach...
Alle Figuren in diesem Spiel rauchen. Alle Figuren in diesem Spiel trinken Alkohol. Alle Figuren in diesem Spiel sind tot. Denk darüber nach…
Manny ist kein Freund von großen Diskussionen. Sie Steuerung per Touchscreen ist gut gelöst.
Manny ist kein Freund von großen Diskussionen. Sie Steuerung per Touchscreen ist gut gelöst.

Die Umsetzung der Android-Version ist weitgehend gelungen. Wenn du das Spiel schon kennst bzw. oft gespielt hat, dann wirst du dich wundern, wie schnell die passenden Ideen zum passenden Zeitpunkt wieder zum Vorschein kommen. Du brauchst keine Sekunde, um erneut zu wissen, wann du ein Seil hochklettern, wann in welchen Lift einsteigen musst. Alles kommt sofort wieder. Die Steuerung erfolgt über den Touchscreen, wobei du für eine schnellere Bewegung doppelt tippen musst.

Art Deco meets Mexiko. Allein schon der Grafikstil von Grim Fandango ist unbezahlbar.
Art Deco meets Mexiko. Allein schon der Grafikstil von Grim Fandango ist unbezahlbar.
Wenn du das Adventure bereits unter Windows 95 gespielt hast, dann kennst du diese Szene bestimmt noch.
Wenn du das Adventure bereits unter Windows 95 gespielt hast, dann kennst du diese Szene bestimmt noch.

Die restlichen Funktionen erklären sich quasi von selbst. Der Preis von über 10 Euro scheint auf den ersten Blick etwas deftig, bedenkst du aber, dass das Adventure für deutlich mehr als nur ein paar Stunden Spiel- und Rätselspaß sorgt (vorausgesetzt du kennst es noch nicht in und auswendig), dann ist dieser Preis absolut angemessen.

Die meistens witzigen Dialoge sind ins Deutsche übersetzt.
Die meistens witzigen Dialoge sind ins Deutsche übersetzt.

Und natürlich darf auch das Fazit nicht fehlen: „Alle Figuren in diesem Spiel rauchen. Alle Figuren in diesem Spiel trinken Alkohol. Alle Figuren in diesem Spiel sind tot. Denk darüber nach.“

Auch das ist Grim Fandango. Videoszenen überbrücken die Wartezeit zur nächsten Mission.
Auch das ist Grim Fandango. Videoszenen überbrücken die Wartezeit zur nächsten Mission.

Grim Fandango macht Spaß. Falls dir der Preis von 10,90 Euro zu hoch erscheint, dann haben wir aktuell eine gute Nachricht für dich: Im aktuellen mobile Humble Bundle bekommst du Grim Fandango zusammen mit weiteren top Spielen bereits ab 6 Euro!

Grim Fandango Remastered
Grim Fandango Remastered

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here