7. Dezember 2022
StartAktuellGoogle Stadia wird eingestellt. Mitte Januar 23 ist Schluss

Google Stadia wird eingestellt. Mitte Januar 23 ist Schluss

Die Spieleplattform Google Stadia ist im November 2019 gestartet. Gestern Abend gab man dann bekannt, dass der Cloud Gaming Dienst Mitte Januar 2023 eingestellt wird.

Google Stadia wird eingestellt

In einem Blog Beitrag gab Google gestern das Aus für den eigenen Cloud Gaming Dienst Stadia bekannt.

Im Beitrag ist zu lesen, dass „obwohl der Ansatz von Stadia zum Streamen von Spielen für Verbraucher auf einer starken technologischen Grundlage aufbaut, hat er bei den Benutzern nicht die erwartete Anziehungskraft erlangt, weshalb wir die schwierige Entscheidung getroffen haben, unseren Stadia-Streamingdienst einzustellen.“

Des Weiteren ist man „den engagierten Stadia-Spielern dankbar, die uns von Anfang an begleitet haben. Wir erstatten alle Käufe von Stadia-Hardware, die über den Google Store getätigt wurden, sowie alle Käufe von Spielen und Zusatzinhalten, die über den Stadia Store getätigt wurden. Die Spieler haben weiterhin Zugriff auf ihre Spielebibliothek und können bis zum 18. Januar 2023 spielen, damit sie die letzten Spielsitzungen abschließen können. Wir gehen davon aus, dass die meisten Rückerstattungen bis Mitte Januar 2023 abgeschlossen sein werden. Weitere Einzelheiten zu diesem Vorgang für Spieler finden Sie in unserem Hilfe-Center. Siehe folgende FAQ“

F: Wie lange kann ich meine Spiele auf Stadia spielen?

A: Wir lassen die Stadia-Plattform und die Spieleserver bis zum 18. Januar 2023 online, sodass Sie weiterhin Spiele in Ihrer Mediathek spielen können.

F: Werden alle Spiele während dieser Zeit wie erwartet funktionieren?

A: Wir gehen davon aus, dass es während dieser Zeit einige Gameplay-Probleme geben wird, insbesondere bei Spielen, die Handel erfordern, aber die meisten Spiele sollten weiterhin normal funktionieren.

F: Was ist mit meinem Spielfortschritt? Kann ich meinen Spielfortschritt auf eine andere Plattform übertragen? 

A: Während dies für einige Spiele möglich ist, die Cross-Progression-Spiele auf anderen Plattformen unterstützen, ist dies leider für die meisten Spiele nicht möglich. 

F: Bekomme ich eine Rückerstattung? Was ist für eine Rückerstattung verfügbar? 

A: Wir bieten Rückerstattungen für alle Käufe von Stadia-Hardware (Stadia Controller, Founders Edition, Premiere Edition und Play and Watch with Google TV-Pakete) an, die über den Google Store getätigt wurden, sowie für Softwaretransaktionen (Spiele und Add-on-Käufe) über Stadia Laden. Stadia Pro-Abonnements sind nicht erstattungsfähig, Sie können Ihre Spiele jedoch bis zum endgültigen Abwicklungsdatum ohne weitere Kosten in Pro weiterspielen.

F: Muss ich meine Hardware zurücksenden, um eine Rückerstattung zu erhalten? 

A: Die meisten Hardwarekäufe (Stadia Controller, Founders Edition, Premiere Edition und Play and Watch with Google TV-Pakete), die direkt bei Google getätigt wurden, müssen nicht zurückgegeben werden. Weitere Einzelheiten dazu, wie Sie eine Rückerstattung für Ihre Käufe von Stadia-Hardware erhalten, werden in den kommenden Wochen hier veröffentlicht. 

F: Wie/wann erhalte ich meine Rückerstattung?

A: Wir arbeiten diesen Prozess gerade durch und werden diesen Artikel auf dem neuesten Stand halten, während wir den Prozess für jedes der Länder und unterschiedlichen Situationen definieren. Wir beabsichtigen, die Mehrheit der Rückerstattungen bis zum 18. Januar 2023 auf die ursprüngliche Zahlung zurückzuführen.  

F: Wird mein Stadia Pro-Abo erstattet? 

A: Stadia Pro-Abonnements werden nicht erstattet. Spielern, die am 29. September 2022 ein aktives Stadia Pro-Abo besessen haben, wird der Zugriff auf ihre Pro-Bibliothek oder andere Abonnementberechtigungen während des Abschaltzeitraums nicht in Rechnung gestellt.

F: Warum kann ich keine Spiele mehr kaufen? Kann ich Transaktionen im Spiel kaufen?

A: Wir haben jetzt den Stadia Store geschlossen und den gesamten Handel auf der Stadia-Plattform deaktiviert, einschließlich In-Game-Transaktionen.

F: Ich habe das Zahlungsmittel, mit dem ich den Kauf getätigt habe, nicht mehr. Wie erhalte ich eine Rückerstattung?

A: Halten Sie Ausschau nach einer E-Mail von uns. Wir geben Ihnen Anweisungen zur Auswahl einer neuen Zahlungsweise.

F: Ich habe mit einer Geschenkkarte bezahlt und diese inzwischen weggeworfen. Wie erhalte ich meine Rückerstattung?

A: Halten Sie Ausschau nach einer E-Mail von uns. Wir geben Ihnen Anweisungen zur Auswahl einer neuen Zahlungsweise.

F: Ich habe etwas per Vorbestellung bestellt – wird mir etwas in Rechnung gestellt?

A: Alle zukünftigen Vorbestellungen werden storniert und Ihnen werden keine Kosten in Rechnung gestellt. Wenn Sie bereits belastet wurden, wird Ihnen Ihre Zahlung zurückerstattet.

F: Kann ich Hardware an physischen Standorten (Google Store, Best Buy usw.) zurückgeben?

A: Nein. Physische Standorte (Google Store, Best Buy usw.) können keine Rücksendungen oder Rückerstattungen bearbeiten.

Stadia-Team erfuhr von Abschaltung erst kurz vor der Öffentlichkeit

Für das Stadia-Team wurde der Aufbau und die Unterstützung von Stadia von Grund auf von der gleichen Leidenschaft für Spiele angetrieben, die unsere Spieler haben. Viele Mitglieder des Stadia-Teams werden diese Arbeit in anderen Teilen des Unternehmens weiterführen.

Laut 9to5google erfuhren die Mitarbeiter von Stadia erst wenige Minuten vor der Öffentlichkeit, dass der Dienst eingestellt wird.

Gestern um 9.15 Uhr (US-Zeit) gab Google bekannt, dass Stadia abgeschaltet wird und die komplette Abschaltung im Januar 23 erfolgt. Die Stadia-Mitarbeiter erhielten, laut einer anonymen Mitteilung über Reddit, um 7 Uhr morgens eine Mail (s.u.) von Phil Harrison (Googles VP und General Manager von Stadia), die alle Teammitglieder für ein Meeting um 8.30 Uhr einlud.

  • Hi everyone,
  • We’ll be having a Stadia team meeting today, September 29th at 8:30 AM PT to share some important updates with everyone. Apologies for the short notice — we would appreciate it if you can please prioritise attending this meeting, or check in with your manager afterwards if you can’t make it. Details have been added to your calendars. This will be a virtual-only meeting, so please feel free to join from wherever you’re working today.
  • Best,
  • Phil

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE