Start Aktuell Google Play knackt 700.000 Apps-Marke

Google Play knackt 700.000 Apps-Marke

Apps, Apps und noch mehr Apps: Auf Google Play sind inzwischen mehr als 700.000 der kleinen Helfer zu haben. Die Nachricht über das Erreichen des neuen Meilensteins kommt für Google gerade rechtzeitig zum Start seiner neuen Nexus-Geräte.

700.000 Apps gibt es jetzt auf Google Play – ein schönes Datum, über dass sich die vielen Android-Nutzer freuen können, denn ein Ende der Anwendungs-Vielfalt ist natürlich nicht in Sicht. Innerhalb weniger Jahre, wenn nicht Monate, hat sich Google Play vom kleinen Fisch zum Global Player entwickelt und mit Apples App-Angebot fast gleichgezogen. Zwar hat Cupertinos App Store die 700.000-Marke bereits im September dieses Jahres erreicht, als es auf Google Play "nur" 675.000 Apps gab, Insider rechnen jedoch mit einer rasanten Aufholjagd, deren glücklicher Sieger, so mutmaßen wir jedenfalls, Großmeister Google sein wird.

Bis es soweit ist, wünschen wir allen Android-Fans viel Vergnügen mit den Google-Apps auf dem neuen Nexus 4, 7 und 10 und natürlich auf allen anderen Geräten, in denen der kleine grüne Roboter emsig seine Arbeit verrichtet.

Quelle: androidtabletblog.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here