Start Aktuell Google Play erscheint in Googles Navigationsleiste

Google Play erscheint in Googles Navigationsleiste

Falls Sie einen Google-Account haben, werden Sie es vielleicht schon bemerkt haben: Google hat einen Button mit der Beschriftung "Play" zu seiner Navigationsleiste hinzugefügt. Prominent zwischen Maps und YouTube platziert, wird der Zugriff auf Play-Inhalte für Nutzer von Google-Accounts noch einfacher.

Gerade auffällig ist die Google-Navigationsleiste nicht – Play sticht jedoch durch den kleinen, hochgestellten Zusatz "New", der zudem rot gehalten ist, aus den anderen Tasten hervor. Es wird deutlich, welchen Stellenwert Play für Google inzwischen einnimmt – Services wie der Übersetzer oder Reader werden lediglich in einem drop down-Menü angezeigt.

Amerikanische Quellen mutmaßen, dass Google mit der Platzierung von Play in der Navigationsleiste eine Art Qualitäts- und Seriositäts-Upgrade durchführen will: Kunden soll auf Dauer speziell kostenpflichtiger Content schmackhaft gemacht werden. Ob allein die Verankerung von Play in der Navigationsleiste zu mehr Zahlungsfreude führt, sei dahingestellt.

Quelle: theverge.com, cnet.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here