Start Aktuell Google Pixel 2 und Pixel 2 XL erhalten mindestens 3 Jahre Android-Updates

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL erhalten mindestens 3 Jahre Android-Updates

144
0
Teilen
(Bildquelle: Google)

Gestern hat Google auf seinem großen Live-Event die neue Hardware vorgestellt. Unter anderem auch die heiß ersehnten Pixel 2-Geräte. Viele Details zu den Spezifikationen sind ja schon vor dem großen Event bekannt geworden. Einige weitere gibt es hier.

Verlängerung der Android-Updates

Wer sich ein Phone von Google zugelegt hat konnte mit Gewissheit sagen, dass das Gerät 2 Jahre mit Android-Updates und noch ein weiteres Jahr mit Sicherheits-Updates versorgt wird. Mit der Vorstellung des neuen Pixel-Phones ändert Google allerdings seine Update-Philosophie: Die zweite Generation der Pixel-Phones wird nun für mindestens drei Jahre mit Android-Updates versorgt. Somit kommen die Geräte nicht nur in den Genuß von Android O, sondern können sich auf Android P, Android Q und sogar Android R freuen. Längerfristig soll der Wert sogar auf vier bis sechs Jahre erweitert werden.

Die Android-Updates werden nun für 3 Jahre garantiert. (Bildquelle: GoogleWatchBlog)

Die Prozedur der Updates soll durch das Project Treble erleichtert werden. Mit Project Treble verändert Google die interne Architektur von Android, so dass die Anpassungen der Hersteller auf einer anderen Ebene liegen. Mit einem dazwischenliegenden Kommunikations-Layer wird dafür gesorgt, dass die Anpassungen auch nach der Veränderung des Betriebssystems weiter funktionieren.

Erstes Smartphone mit eSim

Die Pixel 2 Geräte können als erste Smartphones überhaupt eine eSim verwenden. Das heißt, es müssen keine “echten” Sim-Karten mehr genutzt werden. Allerdings funktionieren die eSim-Karten nur mit dem Google-eigenen Netz Project Fi.

Kleines Update für den Pixel-Launcher

Auch der Pixel-Launcher hat sich ein klein wenig verändert. So ist die vorher am oberen Bildschirmrand gelegene Suchleiste nun an den unteren Bildschirmrand gewandert. Außerdem kann eine vollständige Anpassung erfolgen.

Der Pixel-Launcher erhält ein Update. (Bildquelle: Google)

Am oberen Display-Rand findet dafür das “at a glance”-Widget einen Platz. Das Widget zeigt das aktuelle Wetter sowie den nächsten Termin aus dem Kalender.

Google Pixel 2

Spezifikationen:

  • 5 Zoll Display, 16:9, 1080p
  • Snapdragon 835 Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 12 MP Kamera mit Google Imaging Chip
  • 2.700 mAh Akku
  • IP67-zertifiziert
  • Dual-Stereo, kein Klinkenstecker

Das Pixel 2 ist in einer 64 GB Variante für 799 Euro erhältlich. Die 128 GB Variante kostet 909 Euro

Google Pixel 2 XL

Spezifikationen:

  • 6 Zoll Display, 18:9, QHD+
  • Snapdragon 835 Prozessor
  • 4 GB RAM
  • 12 MP Kamera mit Google Imaging Chip
  • 3.520 mAh Akku
  • IP67-zertifiziert
  • Dual-Stereo, kein Klinkenstecker

Das Pixel 2 XL ist in einer 64 GB Variante für 939 Euro erhältlich. Die 128 GB Variante kostet 1049 Euro.