8. Februar 2023
StartAktuellGoogle Kamera/Pixel 7 Pro - Überarbeiteter Makromodus

Google Kamera/Pixel 7 Pro – Überarbeiteter Makromodus

Google rollt derzeit ein Update für die Google Kamera aus, welches einen überarbeiteten Makromodus für das Pixel 7 Pro im Gepäck hat.

Google Kamera – Makromodus Einstellungen schneller erreichbar

Das Pixel 7 Pro hat einen automatischen Makromodus. Gehst du nah genug an ein Objekt heran, wird dieser automatisch ausgelöst. Allerdings ist nicht immer ein automatischer Makromodus gewünscht. Um ihn bisher zu sperren, musstest du direkt auf das Icon (gelbe Blume auf dem Display) klicken. Über die Einstellungen der Kamera -> Komposition -> war das Deaktivieren des automatischen Makromodus möglich.

20221209 Google Kamera Makro | Android-User.de0002

Mit dem Update von Version 8.7.165 der Google Kamera auf Version 8.7.250 wird der Schalter aus den Einstellungen in das Drop-Down-Menü oben links verschoben und ist somit schneller erreichbar.

20221209 Google Kamera Makro | Android-User.de0001

Im Drop-Down-Menü ist der Makromodus standardmäßig weiterhin auf automatisch gestellt. Die Auto-Option ähnelt der, mit der Google den Makromodus ausgeliefert hat, und wechselt automatisch zwischen der Hauptkamera und dem Ultraweitwinkelobjektiv. Du kannst ihn jetzt komplett deaktivieren oder immer aktiviert lassen. Bei immer aktivem und auch bei komplett deaktiviertem Makromodus musst du die Funktion „Speicherplatz sparen“ (falls aktiviert) in den Einstellungen deaktivieren. Per Tipp auf immer aktiviert folgt eine Info-Pille -> Makro ist gesperrt, der Tipp auf deaktivieren zeigt eine Info-Pille mit dem Text Makrofokus ist aus. Mit der Neuerung hat das Pixel 7 Pro jetzt einen traditionellen Makromodus, wie von anderen Geräten bekannt.

Weiterhin entfernt das Update auf Version 8.7.250 (bzw. serverseitige Entfernung) in den Kamera-Einstellungen -> Aktion für Lautstärketasten die Double-Tap-Aktion. Mit der Double-Tap-Aktion war bisher das Zoomen (1x bis 2x und umgekehrt) möglich sowie ein Wechsel zwischen Rück- und Frontkamera je nach Auswahl. Die Option ist bereits ab dem Pixel 4a 5G bei anderen Geräten entfernt.

Nach dem Update findet sich hier nur noch die Aktion für die Lautstärketaste bei der du als Aktion „Auslösen“, „Zoomen“, „Lautstärke ändern“ oder „Aus“ wählen kannst.

Das Zoomen ist weiterhin per Double-Tap auf das Display möglich, der Wechsel zwischen Front- und Rückkamera funktioniert bei geöffneter Kamera-App durch das zweimalige Drehen deines Smartphones.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE