Start Aktuell Google Kalender erkennt automatisch Zugangscodes für Telefonkonferenzen

Google Kalender erkennt automatisch Zugangscodes für Telefonkonferenzen

Telefonkonferenzen mit einem Zugangscode sind eine recht weit verbreitete Möglichkeit, um schnell und unkompliziert Informationen an einen größeren Kreis zu vermitteln. Kompliziert wird es dabei meistens erst im letzten Moment, wenn der benötigte PIN-Code nicht gefunden wird…

Google (Now) ist um eine Funktion reicher geworden. Der Dienst erkennt nun auch innerhalb des Google Kalenders gespeicherte Zugangscodes für Telefonkonferenzen.

Das ist besonders praktisch, weil man den Code anschließend nicht mehr von Hand eintippen muss. Der Kalender meldet sich beim Aufrufen der entsprechenden Konferenzgesprächsnummer automatisch und schlägt vor, den passenden Code einzufügen. Du musst also nur noch auf OK tippen, wenn der ermittelte Passcode stimmt

Im Google Kalender gespeicherte Meetings mit Konferenzgespräch erkennt der Google Kalender automatisch.
Im Google Kalender gespeicherte Meetings mit Konferenzgespräch erkennt der Google Kalender automatisch.

Mit dieser Neuerung, die wie alle Google Now Features schrittweise an die Nutzer verteilt wird, wird die Einwahl in eine Telefonkonferenz in Zukunft zum Kinderspiel.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here