Start Aktuell Google Duo – Gruppenanrufe, Einladung per Link möglich

Google Duo – Gruppenanrufe, Einladung per Link möglich

Google Duo Icon | Android-User.de

In Zeiten von Corona haben Videomessenger wie Google Duo einen enormen Zulauf zu verzeichnen. Nun ist es möglich, Personen per Link zu Gruppenanrufen hinzuzufügen.

Google Duo – Einladungslink für Gruppenanrufe

Google hat bereits Anfang Mai in einem Blog Eintrag angekündigt, dass es bald möglich ist, Nutzer per Link zu Google Duo Gruppenanrufen hinzuzufügen. Auch in der Webversion sollen bald Gruppenanrufe möglich sein. Dies ist noch nicht der Fall, aber der Einladungslink kann nun per Smartphone versendet werden.

Um einen Einladungslink zu versenden erstellst du zuerst eine Gruppe mit mindestens einem Teilnehmer. Anschließend wird ein Link für diese Gruppe erstellt und angezeigt. Diesen kannst du, bevor du den Videoanruf startest, per Share-Button teilen oder ihn kopieren, um ihn weiterzuleiten. Klickt derjenige dann auf den Link wird er direkt zu Duo weitergeleitet und sieht, wer sich bereits alles in der Gruppe befindet. So kann er selbst entscheiden, ob er dem Gruppenanruf beitritt oder nicht.

Das Versenden des Links funktioniert auch dann noch, wenn du den Gruppenanruf bereits gestartet hast. Dazu tippst du auf die drei Punkte unten rechts und dann auf die Option „Share Link“.

Bereits bestehende Gruppen können immer wieder per Link weitere Nutzer einladen. Der Share-Button befindet sich dann oben rechts.

Bisher funktioniert das Versenden von Links sowie die Gruppenvideoanrufe nur auf Mobilgeräten. Die neue Funktion ist serverseitig freigeschaltet worden.

Google Duo: Videoanrufe in hoher Qualität
Google Duo: Videoanrufe in hoher Qualität

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here