Start Aktuell Google Currents erhält Update

Google Currents erhält Update

Googles Magazin-App Currents hat ein Update erhalten. Neben kleineren Fehlerkorrekturen verbraucht die App nun weniger Traffic.

Freunde vielseitiger Berichterstattung werden sich gefreut haben, als Google im Dezember 2011 seine Currents-App speziell für Tablets auf den Markt brachte – die mühsame Suche nach passenden Informationsquellen hatte ein Ende.

Einen Nachteil hatte die Anwendung jedoch bis jetzt: Bei intensiverer Nutzung trieb sie den Datenverbrauch ganz ordentlich in die Höhe. Nach dem Update ist die App etwas sparsamer, zudem wurde dem Überlaufmenü die Option zur Abbestellung einzelner Magazine hinzugefügt, man muss dazu nicht mehr tief in den Einstellungen kramen.

Quelle: omgdroid.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here