Start Aktuell Google Assistant als Simultan-Dolmetscher nutzen

Google Assistant als Simultan-Dolmetscher nutzen

352
0
Assistant Icon | Android-User.de

Zu Anfang des Jahres hat Google viele Neuerungen rund um den Google Assistant angekündigt. Smart Speaker und Smart Displays mit dem Google Assistant können ein Gespräch zwischen zwei Personen simultan übersetzen. Nun ist die Funktion auch hier in Deutschland nutzbar.

Google Assistant als Simultan-Dolmetscher nutzen

Mit Google Translate hast du auf deinem Smartphone schon eine ganze Weile die Möglichkeit Wörter, Texte und Sätze zu übersetzen. Seit einiger Zeit ist dort auch ein Simultan-Dolmetscher zu finden.

Dazu öffnest du Google Translate auf deinem Smartphone und dort die Funktion “Unterhaltung” oder du sprichst den Befehl “OK Google, ich brauche einen Englisch/Spanisch/Italienisch-Dolmetscher”. Der Assistant öffnet ebenfalls Google Translate und direkt die Unterhaltung. Über den Button “Automatische Spracheingabe” hört das Mikrofon zu und übersetzt die von dir gesprochenen Sätze in die bevorzugte Ausgangssprache.

Google Assistant 1 | Android-User.de
Auf dem Smartphone nutzt du Google Translate für das Simultan Dolmetschen
Google Assistant 2 | Android-User.de
Das Übersetzen funktioniert zuverlässig.

Nun ist es auch möglich die Dolmetscher-Funktion auf den Smart Speakern beziehungsweise Smart Displays zu nutzen. Der Assistant hört auf das Gesprochene von beiden Personen, nimmt es auf. Die Übersetzungen funktionieren in der zuvor festgelegten Sprache und der Systemsprache des Google Assistant.

Auf den Smart Displays wird der übersetzte Text zusätzlich zum gesprochenen Wort noch angezeigt.

Um den Google Assistant als Dolmetscher zu nutzen sprichst du den Befehl: “OK Google, Englisch/Spanisch/Französisch-Dolmetscher”. Du erhältst die Antwort, dass die Dolmetscherfunktion gestartet wird. Allerdings funktioniert der Dolmetscher hierzulande nur auf den Google Home Lautsprechern.

Der Assistant kann in folgenden Sprachen dolmetschen:

  • Tschechisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Hindi
  • Ungarisch
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Mandarin
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Slowakisch
  • Spanisch
  • Schwedisch
  • Thailändisch
  • Türkisch
  • Ukrainisch
  • Vietnamesisch

Soll die Dolmetscher-Funktion gestoppt werden reicht ein einfaches “Stop”, “Halt” oder “Beenden”. Im Test hat der Google Assistant als Dolmetscher gut funktioniert und ist eine gute Lösung, falls man mal jemanden zu Besuch hat, dessen Sprache man nicht spricht.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here