Start Aktuell Google aktualisiert sein SDK für Jelly Bean

Google aktualisiert sein SDK für Jelly Bean

App-Entwickler können ab heute durchstarten: Google hat sein Entwickler-Toolkit in einer neuen Version veröffentlicht, die es den Programmieren erlaubt Anwendungen für Android Jelly Bean und das Galaxy Nexus 7 Tablet zu optimieren. Dadurch können Entwickler sicher gehen, dass ihre Apps und Spiele zum Start des neuen Systems auch einwandfrei unter Jelly Bean funktionieren.

Auf dem Galaxy Nexus mit Jelly Bean, konnten wir nur vereinzelt feststellen, dass Anwendungen mit dem neuen System nicht zurecht kamen. Für das Nexus 7 Tablet jedoch gilt es eine bislang recht selten genutzte Auflösung zu unterstützen, außerdem besitzt das Tablet keine Front-Kamera, was Entwickler im Auge behalten sollten.

Anwender können sich bei Jelly Bean auf eine schnellere und bessere Sprachsuche, den persönlichen Assistenten Google Now und auch eine deutlich verbesserte Performance freuen. Weitere Informationen zu Android "Jelly Bean" 4.1 finden Sie in unserer ausführlichen Übersicht.

Quelle: Android-Developers

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here