Start Aktuell GMail – Rollout von multiplen Signaturen läuft an

GMail – Rollout von multiplen Signaturen läuft an

GMail Icon | Android-User.de

Unter jeder E-Mail befindet sich oftmals eine Signatur, welche immer (sofern vorhanden) automatisch mit angehängt wird. Dabei handelt es sich meist um die Kontaktdaten des Erstellers, beziehungsweise dessen Rang im Büro oder auch ein Logo. Nun können bei GMail multiple Signaturen erstellt und genutzt werden.

GMail – Signaturen erstellen und auswählen

Im G-Suite Blog wurde bekannt gegeben, dass ab sofort mit GMail multiple Signaturen erstellt und ausgewählt werden können. Praktisch, wenn du deine E-Mail Adresse für mehrere Zwecke verwendest.

Um mehrere Signaturen zu erstellen klickst du innerhalb von GMail auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen zu öffnen. Hier wählst du die allgemeinen Einstellungen und scrollst nach unten bis zu Signatur.

Um mehrere Signaturen zu erstellen klickst du nach dem Erstellen der ersten Signatur auf den Button „Neu erstellen“ (erst vorhanden wenn die Neuerung angekommen ist).

Schreibst du dann eine E-Mail klickst du in der Symbolleiste innerhalb der Mail auf den Stift-Button, um die benötigte Signatur auszuwählen.

Eine genaue Beschreibung gibt es im Support-Dokument.

Der Rollout beginnt derzeit und sollte bis zum 24. März bei allen Nutzern angekommen sein.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here