Start Apps Ginger Tastatur und Übersetzer – Die tolle Tastatur zum Schreiben englischer Texte

Ginger Tastatur und Übersetzer – Die tolle Tastatur zum Schreiben englischer Texte

Die vorinstallierte Google-Tastatur ist nicht Jedermanns oder eher Jederfraus Sache. Sie lässt sich zwar gut bedienen, aber sonst ist sie meiner Meinung nach ziemlich langweilig. Im Play Store werden viele verschiedene personalisierbare Tastaturen angeboten, um dir das Schreiben zu erleichtern. Wir haben mal die Ginger Tastatur plus Übersetzer ausprobiert.

Indem du die App öffnest aktivierst du unter Punkt 1 die Ginger Tastatur. Mit Punkt 2 Customize Keyboard passt du die Tastatur ganz deinen Wünschen an. Du wählst nun die Sprachen, welche die Tastatur erkennen soll. Denn mit der Ginger Tastatur hast du gleichzeitig einen Übersetzter für deine Texte dabei. Russisch, Englisch, Französisch, Spanisch und viele weitere Sprachen sind verfügbar. Als Nächstes wählst du eines der vielen Themes aus, um deine Tastatur zu personalisieren. Diverse Themes im Material Design sind vorhanden. Über den Ginger Store können weitere, kostenpflichtige Themes heruntergeladen werden. Manche Themes bekommst du durch das Teilen der App in den sozialen Netzwerken auch kostenlos.

Zuerst wählst du die Ginger Tastatur aus und danach personalisierst du sie.
Zuerst wählst du die Ginger Tastatur aus und danach personalisierst du sie.
Einige Themes erhältst du kostenlos indem du die App mit anderen teilst.
Einige Themes erhältst du kostenlos indem du die App mit anderen teilst.
Mithilfe einer kurzen Erklärung machst du dich mit der Ginger Tastatur vertraut.
Mithilfe einer kurzen Erklärung machst du dich mit der Ginger Tastatur vertraut.

Um die Tastatur zu starten klickst du auf den Button Try Keyboard. Es erfolgt eine kurze bebilderte Erklärung zur Benutzung der Tastatur. Ginger Tastatur hat am oberen Bildschirmrand diverse Funktionstasten. Links befindet sich der Button, um zum Beispiel Google Play Games aufzurufen, die letzten News zu checken, oder im Ginger Store zu shoppen. In der Mitte befindet sich der Ginger Button, um Texte zu übersetzen, oder Wörter zu definieren. Am rechten Bildschirmrand, dargestellt in Form eines Stiftes, ist der Korrektor. Dieser korrigiert deine Texte, indem er dir passende Wörter vorschlägt.

Du gibst deine Texte in den von dir ausgewählten Sprachen ein.
Du gibst deine Texte in den von dir ausgewählten Sprachen ein.
Der Funktions-Button am linken Bildschirmrand bringt dich zu aktuellen News.
Der Funktions-Button am linken Bildschirmrand bringt dich zu aktuellen News.
Um englische Texte zu schreiben oder zu übersetzen beinhaltet Ginger eine Translate-Funktion.
Um englische Texte zu schreiben oder zu übersetzen beinhaltet Ginger eine Translate-Funktion.

Der Start-Button bringt dich direkt zu deiner neuen Tastatur. Du tippst mit Ginger ganze Texte und fügst Emojis hinzu. Ebenfalls enthält die Tastatur verschiedene Gifs und aus Emojis erstellte Bilder zum Versenden. Per Fingerwisch rufst du die weiteren Funktionstasten auf. Der Ginger-Button bringt dich zu deinem Übersetzer. Hier gibst du deine kompletten Texte ein. Ginger übersetzt diese und du kannst sie direkt mit dem Share-Button an andere versenden. Der Kalender-Button öffnet deinen Google-Kalender, oder erstellt eine neue Veranstaltung. Ebenso öffnest du über die Funktionstasten Google Notes, oder die Suchfunktion von Google, ohne deine Tastatur zu verlassen. Weitere Apps werden nach Aufruf der Tastatur innerhalb der Apps über den Plus-Button hinzugefügt. Um Apps zu löschen genügt es, diese per Fingertipp zu markieren. Mit einem Klick auf die drei Punkte kopierst du deine geschriebenen Texte, löscht diese, oder lässt sie dir laut vorlesen. Indem du die Space-Taste lange gedrückt hältst wechselst du zu den anderen vorher von dir festgelegten Eingabesprachen. Über die Einstellungen erstellst du dir einen Account, oder wählst das Schreiben mittels Stream (Swype)-Geste aus.

Deine übersetzten Texte versendest du über den Share-Button an deine Kontakte.
Deine übersetzten Texte versendest du über den Share-Button an deine Kontakte.
Die Tastatur schlägt nach einem Klick auf den Button Verbesserungen für deine Texte vor.
Die Tastatur schlägt nach einem Klick auf den Button Verbesserungen für deine Texte vor.
Durch einen langen Klick auf die Space-Taste wählst du deine festgelegten Eingabesprachen aus.
Durch einen langen Klick auf die Space-Taste wählst du deine festgelegten Eingabesprachen aus.

Mit der Ginger Tastatur hast du viele Funktionen in einer App. Du schreibst nicht nur kurze Texte und Messages, sondern verfasst komplette Texte und lässt dir diese direkt übersetzen. Die Bedienung ist einfach und übersichtlich. Das Schreiben beziehungsweise Tippen der Texte geht gut von der Hand. Einziges Manko: Es war mir nicht möglich Texte mittels Swype oder hier genannt Stream-Geste zu verfassen (trotz ausgestellter Swype-Funktionen bei meinen anderen installierten Tastaturen).

Verschiedene Gifs und Emojis zieren deine Texte.
Verschiedene Gifs und Emojis zieren deine Texte.
Oft benötigte Apps fügst du über den Plus-Button zu den Funktionstasten hinzu.
Oft benötigte Apps fügst du über den Plus-Button zu den Funktionstasten hinzu.
Trotz aktivierter Stream-Geste war es nicht möglich damit zu schreiben.
Trotz aktivierter Stream-Geste war es nicht möglich damit zu schreiben.

Ginger Tastatur und Übersetzer ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt keine Werbung an. Es ist möglich weitere Themes per In-App-Kauf zu erwerben.

Ginger Tastatur und Übersetzer herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here