Start Aktuell Gerücht: Samsung Galaxy S4 auch in HD-Version geplant

Gerücht: Samsung Galaxy S4 auch in HD-Version geplant

Wenn wie im Falle des Samsung Galaxy S4 die Präsentation eines richtungsweisenden Geräts naht, brodelt die Gerüchteküche. Neueste Meldungen weisen auf eine HD-Variante des Octacore-Boliden hin.

Wir erinnern  uns: als die Veröffentlichung des Samsung Galaxy S3 im letzten Jahr kurz bevor stand, köchelten in der Gerüchteküche einige interessante Süppchen. Auch dieses Jahr gibt es der Mutmaßungen viele. So soll angeblich eine explizite US-Variante des Geräts in Planung sein, die mit einem 4,99 Zoll Super-AMOLED-Display mit Full HD-Auflösung ausgestattet ist. Das projektierte Smartphone, das in einem US-Dokument mit der Typenbezeichnung SGH-I337 auftaucht, besitzt eine Auflösung von 1920×1080 Pixeln und verfügt über Samsungs neuen Exynos 5 Octacore-Prozessor.

Wie wir bereits berichteten, ist noch nicht klar, wann das Samsung Galaxy S4 präsentiert wird. Einige Quellen sprechen von einem Termin im März, andere verorten den Marktstart des 5-Zöllers im Mai. So lange harren wir gespannt der Dinge, die da kommen.

Quelle: appdated.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here