Start Aktuell Gerücht: Neues Nexus-Gerät basiert auf dem HTC Droid Incredible X

Gerücht: Neues Nexus-Gerät basiert auf dem HTC Droid Incredible X

Das HTC Droid Incredible X wird diesen Herbst als Antwort auf das Samsung Galaxy Note in den USA an den Start gehen. Gerüchten zu Folge dient das Phablet als Basis für mehrere neue Nexus-Geräte, die in der Weihnachtssaison den Markt erreichen sollen.

Es sieht so aus, als würde HTC das nächste Unternehmen sein, das (erneut) Nexus-Geräte in seine Produktreihe aufnehmen darf. In der Gerüchteküche ist davon die Rede, dass das 5 Zoll große Snapdragon S4-Gerät HTC Droid Incredible X als Basis einer ganzen Nexus-Geräteserie dienen soll.

Baut HTC das Nexus 5?

Die vierte Nexus-Generation wird laut HTC-Insidern mit Android 4.1.2 Jelly Bean als Betriebssystem ausgestattet, bei dem neben Bugfixes und Lockscreen-Verbesserungen auch für weichere Abläufen gesorgt wurde – Project Butter ist noch nicht abgeschlossen. Dazu kommen eine 12 Megapixel-Kamera, eine 2500mAh-Batterie und ein 5 Zoll-Display mit 1080 Pixel Auflösung.

Nachdem der 7 Zoll-Bildschirm bereits Namenspate des Nexus 7 war, vermuten viele, dass HTC das Droid Incredible X analog seiner Bildschirmgröße als Nexus 5 auf den Markt bringen könnte. Bis jetzt sind die Informationen jedoch noch mit Vorsicht zu genießen – Ende des vierten Quartal 2012 werden wir mehr wissen.

Quelle: phandroid.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here