5. August 2021
StartSpieleFruit Ninja 2 - Obstsalat im Ninja Style

Fruit Ninja 2 – Obstsalat im Ninja Style

In jedem Haushalt befinden sich verschiedene Messer für Brot, Fleisch und Obst- und Gemüse. Während Brot und Fleischmesser meistens etwas größer sind, handelt es sich beim Obst- und Gemüse um ein kleines Messer. Nicht so jedoch bei Fruit Ninja 2 – hier zerteilst du das Obst mit einer Ninja-Klinge.

Fruit Ninja 2 – Ein fruchtiges Ninja-Abenteuer

Zuerst erfolgt der Zugriff auf deinen Google Account. Anschließend gibst du dein Alter an, um altersgerechte Werbeanzeigen zu erhalten. Danach befindest du dich im Fruit Ninja Tempel. Hier wählst du deinen Ninja-Namen aus und erhältst deine erste Ninja-Klinge, die gewöhnliche Standard-Klinge.

Danach klickst du in der Übersicht auf den Event/Spielen-Button und beginnst dein erstes Arcade-Level. Diverse Früchte von Wassermelone über Kiwi, Ananas, Erdbeeren, Bananen und vielem mehr fliegen die Früchte durch die Luft. Du musst sie mit deiner Klinge (beziehungsweise per Slice-Geste über das Display) zerteilen. Je nach Treffer erhältst du Punkte. Im Hintergrund läuft die Zeit von 60 Sekunden. Diese kann durch Power-Ups wie zum Beispiel gefrorene Früchte für einige Zeit eingefroren werden. Das Frost Power-Up verlangsamt außerdem noch die fliegenden Früchte, sodass diese leichter zu treffen sind. Des Weiteren gibt es noch das Raserei-Power-Up für mehr Früchte und ein Power-Up für doppelte Punktzahl. Je nachdem wie viele Früchte du mit einem Streich zerteilst, erspielst du dir einen Combo-Blitz und bekommst nach Beendigung eines Levels zum Beispiel den Bonus Combo-Gott. Triffst du jedoch eine Bombe, welche sich auch in den erscheinenden Früchten versteckt, bekommst du bereits erspielte Punkte abgezogen. Nach Abschluss eines Levels gibt es noch einige Infos zu den verwendeten Früchten. So erfährst du zum Beispiel, dass Erdbeeren zu den Rosengewächsen gehören. Des Weiteren bekommst du Erfahrungspunkte und musst deinen Fortschrittsbalken soweit auffüllen, um neue Power-Ups und auch Charakter-Skins freizuschalten.

Durch das Spielen der diversen Level schaltest du weitere Modi frei. So zum Beispiel den Minispiel-Mix. Hier müssen in kürzester Zeit (10 Sekunden) zuerst fünf Orangen zerteilt werden, ohne dabei eine Bombe zu treffen. Weiter geht es mit 10 Zitronen, 15 Kokosnüssen, 10 Mangos und….wieder von vorne ;-) Weitere Modi sind der Zen-Mode (ohne Bomben), der klassische Mode und andere.

Weiterhin schließt du bei Fruit Ninja diverse Quests ab, um einen Saison-Pass zu erhalten und mit diesem dann weitere Features freizuschalten. Auf der Startseite findest du ebenfalls noch dein Arsenal. Hier befinden sich deine bereits freigespielten Ninjas sowie die erspielten Waffen, Sprüche und Power-Ups.

Mit Fruit Ninja 2 gibt es 10 Jahre nach Erscheinen von Fruit Ninja nun den zweiten Teil des Obstschnippel-Games. Du erwirbst dabei Erfahrungspunkte, sammelst Diamanten, um weitere Level freizuschalten verbesserst die Ausstattung deines Ninja. Fruit Ninja 2 bietet dir ebenfalls noch Live-PVP Modi. Hier duellierst du dich mit anderen und erspielst Trophäen. Diese bringen dir einen Liga-Aufstieg. Und je höher die erspielte Liga, desto höher sind deine Belohnungen, die du erhältst.

Fruit Ninja 2 ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an. Diese kann per In-App Kauf entfernt werden. Im Shop, freigeschaltet ab Level 5, erwirbst du (ab 2,19 bis zu 114,99 Euro) Power-ups, Erfahrungspunkte, Klingen, Boxen, Juwelen, Münzen und Tickets. Des Weiteren ist es möglich, einen Premium Saison Pass für 10,99 Euro oder ein Premium Saison Pass Paket für 16,99 Euro zu erwerben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE