Start Aktuell Foursquare-App bekommt Update

Foursquare-App bekommt Update

41
0

Die Foursquare-Android-App hat einen Neuanstrich erhalten. User haben nun erweiterte Nutzungsmöglichkeiten, dazu wurde die Spam-Abwehr verbessert. Alles in allem eine gelungene Renovierung.

Die Foursquare-App hat bereits einige Lenze auf dem Buckel, und so mussten sich die Entwickler etwas einfallen lassen, um ihren Zögling auf den neuesten Stand der Android-Technik zu bringen. Zwar lagen die Foursquare-Tüftler bis jetzt auch eher selten auf der faulen Haut, diesmal haben sie jedoch einige besonders praktische Features eingebaut.

So werden nun sämtliche besuchte Check Ins detaillierter angegeben und Shout Outs und Namen von Freunden in Fettschrift angezeigt. Die wohl wichtigste Neuerung:  Spam-Tipps, anstößige Tipps und nicht mehr relevante Hinweise können nun direkt in der App gemeldet werden, offenbar kam es hier gerade in der letzten Zeit immer wieder zu Ärgernissen. Dazu haben die Entwickler der App neue Kategorien für eingestellte Fotos beigefügt, das Foursquare-Team verspricht zudem, keine Doppelnenunngen mehr anzuzeigen und die wichtigsten Tipps stets an erster Stelle zu nennen.

Foursquare herunterladen

Quelle: androidcentral.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here