Start Spiele Five Nights at Freddy’s AR: Special Delivery

Five Nights at Freddy’s AR: Special Delivery

Freddy Icon | Android-User.de

Five Nights at Freddy´s ist eine Horrorspielreihe im Play Store. Die fiktive Hintergrundgeschichte von Five Nights at Freddy’s bildet die Basis für die inzwischen sechsteilige Spielereihe „Five Nights at Freddy’s“. Einzelne Story-Elemente sind in den Spieleteilen verstreut und verborgen und müssen teils erraten, teils mit Hilfe bestimmter Minigames erspielt werden. Andere Hinweise werden dem Spieler von einem geheimnisvollen Anrufer namens „Phone Guy“ zugetragen. Wenn der Spieler es schafft, die einzelnen Indizien und Hinweise korrekt chronologisch zusammen zu tragen, erfährt er die Wahrheit um die Geschehnisse in den Pizzerien und Vergnügungsparks von Freddy Fazbear Entertainment. (FNAF Wiki). Nun ist der neue Teil von Five Nights at Freddy´s – Five Nights at Freddy´s AR: Special Delivery verfügbar.

Five Nights at Freddy´s AR: Special Delivery

Der offizielle Trailer von Five Nights at Freddy´s AR: Special Delivery verspricht einen horrormäßigen Spielspaß

Im neuen Five Nights at Freddy’s AR: Special Delivery musst du dich in der realen Welt mit außer Kontrolle geratenen Animatronikfiguren herumschlagen. Du abonnierst „Fazbears Spaß-Service“, einen neuen Service von Fazbear Entertainment, der dir deine Lieblings-Animatronikfiguren auf Abruf liefert. Leider kommt es zu einer Fehlfunktion und statt Unterhaltung gibt es Angriff.

Du startest das Game. Eine fiktiver Werbeclip stellt Fazbear Entertainment vor sowie die Animatronics, welche du unbedingt erwerben musst. Anschließend erfolgt der Download der zusätzlichen Spielressourcen. Der Download nimmt ein wenig Zeit in Anspruch. Der Ladebalken der Daten steht mal bei 100%, dann wieder bei 77% – im Hintergrund immer ein schauriger Animatronic.

Freddy 1 | Android-User.de
Der horrormäßige Download der Daten.

Sofern alle Daten vorhanden sind erfolgt der Hinweis, dass du das Game am besten mit Kopfhörern spielst. Nun gibst du noch den Zugriff auf deine Standortdaten und erhältst als Geschenk Freddy Fazbear, den am besten bewerteten Animatronic.

Freddy 2 | Android-User.de
Du erhältst Freddy Fazbear, den am besten bewerteten Animatronic.

Es klingelt. Freddy ist hier, er freut sich fürchterlich dich zu sehen. Im Hintergrund ist eine Karte mit deinem Standort zu sehen sowie ein Icon mit einer Art Skelettkopf mit Kerze. Freddy kommt „angelaufen“. Du hörst Schritte. Per Klick auf den Kamera-Button am unteren Bildschirmrand schaltet sich die AR-Funktion an. Deine Umgebung wirkt auf einmal schaurig und gruselig.

Freddy 3 | Android-User.de
Freddy kommt angelaufen.

Würde der Eingang zu unserer Küche immer so aussehen wie mit der Freddy-AR Funktion würde ich dort keinen Fuß mehr hineinsetzen.

Freddy 4 | Android-USer.de
Selbst der Eingang zur Küche sieht schaurig aus.

Das Smartphone vibriert, schaurige Musik erklingt. Eine zu 100% geladene Taschenlampe erscheint, welche du aktivierst, um mehr Licht ins Dunkel zu bringen. Nun wartest du, bis sich Freddy enttarnt. Du drehst dich in mehrere Richtungen, weil du nicht weißt, wo sich Freddy gerade befindet. Du besitzt jedoch einen Schocker (Blitzsymbol) mit dem du Freddy außer Gefecht setzen kannst.

Weiterhin erhältst du nach dem ersten Besuch von Freddy ein Paket Spaß, ein weiterer Service. Mit dem Paket Spaß weißt du vorher nie, wer zu Besuch kommt.

Freddy 8 | Android-User.de
Du erhältst ein Paket Spaß.

Schon ist eine neue Lieferung auf dem Weg. Per Klick auf die Kamera aktivierst du auch hier wieder die AR-Funktion, um den gruseligen Animatronic in deiner Umgebung zu suchen. Augen leuchten, das Smartphone vibriert, Schritte sind zu hören. Du drehst dich ein wenig weiter, die Augen kommen näher…ein Klick auf den Schocker, du hast das Endoskelett gefangen beziehungsweise freigeschaltet. Mit deinem Gewinn gibt es noch 10 zusätzliche Teile für den Animatronic.

Eine Mail des Fazbear-Teams trudelt ein. Sie haben gemerkt, dass du dir einen der Animatronics unter den Nagel gerissen hast. Doch das „ist total okay“. Du kannst Animatronic-Figuren ausschicken, um deine Drecksarbeit zu erledigen, zum Beispiel das Einsammeln von Teilen.

Freddy 14 | Android-User.de

Eine nächste Lieferung erscheint. Schwarze Partikel schweben vor der Kamera. Diese Reststoffe spucken zum Schluss auch wieder einen giftigen Animatronic aus.

In Five Nights at Freddy’s AR: Special Delivery musst du Angriffe diverser Animatronic-Figuren überleben, indem du sie mittels Schocker außer Gefecht setzt. Weiterhin ist das Ziel das Sammeln von Teilen, Prozessoren und mehr, um eigene Animatronic-Figuren zu bauen, zu reparieren und diese zum Plündern einzusetzen. Ein cool gemachtes AR-Game, welches aus deinem Zuhause eine Horrorveranstaltung macht.

Freddy 15 | Android-User.de
Verschiedene In-App-Käufe sind möglich.

Five Nights at Freddy’s AR: Special Delivery ist kostenlos im Play Store erhältlich. Per In-App-Kauf ab 5,49 Euro können weitere Pakete, wie zum Beispiel Spaß-Starter, oder FAZ-Münzen hinzugekauft werden, um leichter durchs Spiel zu gelangen.

3 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here