Start Aktuell Farbenfrohes Google Easter-Egg zum Holi Festival

Farbenfrohes Google Easter-Egg zum Holi Festival

Holi 2 | Android-User.de

Das Holi Fest, das indisches Frühlingsfest, welches immer am ersten Vollmondtag des Monats Phalgun (Februar/März) gefeiert wird ist auch hierzulande bekannt. Das „Fest der Farben“ dauert mindestens zwei, in einigen Gegenden Indiens auch bis zu zehn Tage. Google hat darum ein kleines farbenfrohes Easter-Egg in die Suche gepackt.

Google bringt farbenfrohes Easter-Egg in die Google Suche

Das Holi Festival bringt die Menschen in Massen zusammen und lässt sie sich mit Farbbeuteln bewerfen. Sämtliche Standesunterschiede, welche in Indien sonst vorherrschen, werden über Bord geworfen. Auch hierzulande gibt es immer mal wieder Ableger des Holi-Festes. Momentan jedoch wird sich jeder zweimal überlegen, ob er an einer solchen Festivität mit tausenden Besuchern teilnimmt. Google hat darum nun ein nettes, farbenfrohes Easter-Egg in der Google Suche versteckt.

Gibst du in die Suchleiste Holi ein erscheint im nebenliegenden Knowledge Graph ein farbensprühender Elefant (der wohl im Zusammenhang mit Indien stehen soll). Des Weiteren sind drei Farbschalen zu sehen. Per Klick auf diese Schalen bist du mit genügend Farbe ausgerüstet, um die komplette Google-Oberfläche mit Mausklicks mit Farbe zu versehen.

Holi 1 | Android-USer.de

Die Farben sowie deren Intensität wechseln dabei immer wieder. Hast du genügend Farbe geworfen klickst du auf den Farbtropfen über dem Elefanten, um eine Ladung Wasser über die Search-Oberfläche fließen zu lassen. Diese ist nun wieder weiß und kann von dir wieder genutzt werden.

Holi 2 | Android-User.de

Eine schöne Spielerei für Zwischendurch, die ein wenig Farbe in den teils doch recht tristen Alltag bringt.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here