Start Apps Facebook Messenger bekommt Seitenleiste, Chats im SMS-Stil und auch eine SMS-Funktion

Facebook Messenger bekommt Seitenleiste, Chats im SMS-Stil und auch eine SMS-Funktion

Der Facebook-Messenger ist der kleine Bruder der Facebook-App. Er dient lediglich zum Chatten über den Facebook-Kanal und schluckt somit weder so viel Speicher wie die komplette Facebook-App, noch verbraucht sie so viel Datenvolumen. Die neuste Version hat nun eine Seitenleiste spendiert bekommen, zudem wurde der Chat optisch überarbeitet.

Durch einen Wisch nach links ziehen Sie in der aktuellen Version eine Seitenleiste auf, in der sofort sehen welche ihrer Kontakte gerade online sind und ob sie auch per Mobilfunk zu erreichen sind. Ein Klick auf einer der Kontakte öffnet dann das neu gestaltete Chat-Fenster im SMS-Stil, dort können Sie dann wie gewohnt mit ihren Freunden chatten. Wie bei Facebook allerdings üblich zeigt die neue App hin und wieder ihre Bugs, die Seitenleiste öffnete sich bei dem von uns für den Test genutztem Galaxy Nexus oft nur in einem fahlen grau, von den Inhalten fehlte jede Spur.

Die neue Seitenleiste des Messengers.
Die neue Seitenleiste des Messengers.

Chats werden nun im SMS-Stil angezeigt.
Chats werden nun im SMS-Stil angezeigt.

Wie immer bei Facebook gibt es jedoch Bugs.
Wie immer bei Facebook gibt es jedoch Bugs.

Zudem hat Facebook der Messenger-App noch eine SMS-Funktion spendiert, diese ist allerdings nur bei einer einer Reihe von Geräten verfügbar. Laut dem amerikanischen Blog Android Central sind dies das HTC EVO 3D, HTC One X, LG Optimus Black, LG Optimus Hub, Samsung Galaxy Ace, Samsung Galaxy Nexus, Samsung Galaxy S3, und schließlich das Samsung Galaxy Y.

Dort finden Sie in den Einstellungen einen Abschnitt "SMS/MMS-Einstellungen" unter dem Sie die Möglichkeit SMS zu versenden aktivieren können. Eine Suche in der Seitenleiste blendet dann auch die Telefonnummern ihrer Kontakte ein, über die Sie dann SMS-Nachrichten verfassen und absenden lassen und auch den Messenger als Standard-App für SMS zu bestimmen, was auf unserem Galaxy Nexus als Testgerät auch funktionierte.

Die SMS-Funktion kann auf einer Reihe von Androiden aktiviert werden.
Die SMS-Funktion kann auf einer Reihe von Androiden aktiviert werden.

In der Seitenleiste sehen Sie dann ihre Kontakte mit Rufnummern.
In der Seitenleiste sehen Sie dann ihre Kontakte mit Rufnummern.

Zu denen Sie dann direkt aus dem Facebook-Manager heraus SMS schreiben können.
Zu denen Sie dann direkt aus dem Facebook-Manager heraus SMS schreiben können.

Facebook Messenger herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here