Start Aktuell Echo Link und Echo Amp – Ab sofort in Deutschland erhältlich

Echo Link und Echo Amp – Ab sofort in Deutschland erhältlich

Echo Link:Amp Icon | Android-User.de

Amazon hat heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass ab sofort zwei neue Geräte der Echo-Reihe auch in Deutschland erhältlich sind. Es handelt sich dabei um Echo Link und Echo Link Amp. Damit lassen sich bestehende HiFi-Anlagen über Alexa an Streaming-Dienste anbinden. Echo Link ist ab sofort verfügbar, Echo Link Amp kann ab heute vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 25. April.

Echo Link und Echo Amp – Ab sofort in Deutschland erhältlich

Echo Link

Echo Link wird an einen Receiver, Verstärker oder direkt an den Aktivlautsprecher angeschlossen (analog, optisch oder koaxialer Audioausgang). Neben einem Line-Ausgang für Subwoofer verfügt er über eine 3,5 mm Klinkenbuchse für Kopfhörer. Echo Link kann Musik von anderen Audiokomponenten wie CD-Player, Plattenspieler oder MP3 Player wiedergeben.

Echo Link Amp

Der Echo Link Amp hat dieselben Funktionen wie der Echo Link, verfügt aber zusätzlich über einen integrierten Stereoverstärker mit einer Leistung von 60W pro Kanal sowie separaten Anschlüssen für den rechten und linken Kanal zur Anbindung passiver Lautsprecher.

Beide Modelle lassen sich über ihre Lautstärkeregler exakt einstellen und verfügen für eine zuverlässige Konnektivität über einen Ethernet-Port.

Ist der Echo Link oder der Echo Link Amp als bevorzugter Lautsprecher in einer Smart-Home-Gruppe eingerichtet, kannst du Alexa über ein anderes Echo-Gerät mit einem Mikrofon, oder die Alexa-App in derselben Gruppe dazu auffordern, Musik zu spielen oder die Lautstärke aufzudrehen. Durch die Anbindung an Echo Link oder Echo Link Amp ist außerdem eine Integration der Audioanlage in eine Multiroom-Musikgruppe möglich. Damit lässt sich gestreamte Musik in mehreren Räumen synchron wiedergeben.

Der Echo Link ist zum Preis von 199,99 Euro und der Echo Link Amp zum Preis von 299,99 Euro auf Amazon erhältlich.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here