Start Magazin Die Smartphone-Überflieger 2013

Die Smartphone-Überflieger 2013

Es gibt sie immer wieder: Smartphones, die man einfach haben will. Android User hat die fünf Android-Handys zusammengestellt, die 2013 den Markt dominieren werden.

SONY Xperia Z

Sony macht schon lange gute Android-Smartphones, aber erst in diesem Jahr bekommen die Japaner die Aufmerksamkeit, die man auch verdient. Mit seinem 5 Zoll großen Full-HD-Display und dem wasser- und staubfesten Gehäuse, ist das Xperia Z das aktuell beste Android-Handy auf dem Markt.

 

Codename: C6603 LTE

Status: CONFIRMED

Android-Version: Android 4.1.2

Besondere Merkmale: wasserfest

Display: 5-Zoll, 1920 x 1080 Pixel

Akku: 2330 mAh

Kamera: 13 MP, SONY Exmor RS

CPU: Snapdragon S4 Pro, 4 x 1,5 GHz

Preis 650 Euro

HTC One

Eben noch in den Labs in Taiwan, jetzt schon in den Regalen. HTC will mit seinem neuen Smartphone unter dem Codenamen „M7“ endlich wieder an die Erfolge der Desire- und Sensation-Reihe anknüpfen und hat sich dazu eine ganz spezielle Kamera einfallen lassen, die sämtliche anderen Smartphone-Kameras alt aussehen lässt.

 

Codename: M7

Status: CONFIRMED

Android-Version: Android 4.1.2

Besondere Merkmale: unglaubliche Kamera

Display: 4,7-Zoll, 1920 x 1080 Pixel

Akku: 2300 mAh

Kamera: 3 x 4,3 Ultrapixel

CPU: Snapdragon S4 Pro, 4 x 1,7 GHz

Preis 650 Euro

Samsung Galaxy S IV

HTC und SONY sind bereits mit sehr starken Smartphones auf dem Mark, jetzt will auch Samsung sein neues Rennpferd nicht länger im Stall halten. Das Galaxy S IV soll über den ersten Achtkern-Prozessor mit big.Little-Technologie und ein 5 Zoll großes Super-AMOLED-Display verfügen, das unzerbrechlich ist. Ob es sich dabei tatsächlich um ein flexibles Display handelt, bezweifeln wir jedoch.

 

Codename: GT-S9500

Status: LEAK

Android-Version: Android 4.2.2

Besondere Merkmale: big.LITTLE CPU

Display: 4,99-Zoll, 1920 x 1080 Pixel

Akku: 2500 mAh

Kamera: 13 MP

CPU: Exynos 5450 Cortex-A15, 8 x 2 GHz

Preis 650 Euro

Motorola (Razr) X

Dass Google an einem neuen Smartphone arbeitet, ist kein Geheimnis mehr, doch worum es sich dabei handelt umso mehr. Die hier gemachten Angaben sind deshalb mit einer gewissen Portiton Skepsis zu genießen. Laut Angaben von Larry Page will man für bessere Akkulaufzeiten sorgen und das Problem lösen, dass Smartphones beim Herunterfallen kaputt gehen.

 

Codename: X-Phone

Status: TOP SECRET

Android-Version: Android 4.2.2

Besondere Merkmale: unkapputbar

Display: 4,8-Zoll, 1920 x 1080 Pixel

Akku: 3000 mAh

Kamera: k.A.

CPU: Intel Dual-Core, 2 x 2.0 GHz

Preis: 550 Euro

Google Nexus 5

Diversen Gerüchten nach soll Google schon im Frühjahr die neue Android-Version 5.0 „Key Lime Pie“ und den Nachfolger für das Nexus 4 vorstellen. Das würde jedoch mit dem bisherigen Prinzip eines Nexus-Smartphones pro Jahr brechen. Wir sind uns deshalb ziemlich sicher, dass Google Android 5.0 und das Nexus 5 für die zweite Jahreshälfte aufhebt. Als Hersteller tippen wir auf SONY oder Motorola, nachdem LG mit dem Nexus 4 diverse Schwierigkeiten hatte. Eventuell bekommt aber LG eine zweite Chance.

 

Codename: Nexus 5

Status: TOP SECRET

Android-Version: Android 5.0

Besondere Merkmale: Pure Android

Display: 4,8-Zoll, 1920 x 1080 Pixel

Akku: 2500 mAh

Kamera: k.A.

CPU: k.A.

Preis: 299 Euro

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here